Wie offenbart
Marshall Vian Summers
in 2008 –
in Boulder, Colorado

Über diesen Text

Was du in diesem Text liest, ist die Transkription der Originalstimme des Engelsrates, wie sie über den Boten Marshall Vian Summers sprach.

Hierbei wird die originale Kommunikation von Gott, die jenseits von Worten existiert, vom Engelsrat, der über die Welt wacht, in menschliche Sprache und menschliches Verständnis übersetzt. Der Rat bringt dann Gottes Botschaft über den Boten dar, woraufhin sie transkribiert und euch und allen Menschen verfügbar gemacht wird.

In diesem bemerkenswerten Prozess spricht die Stimme der Offenbarung erneut. Das Wort und der Klang sind in der Welt. Mögest du der Empfänger dieses Geschenks der Offenbarung sein und mögest du offen sein, ihre einmalige Botschaft für dich und für dein Leben zu empfangen.

The Great Waves of Change
Band 4 > Großen Wellen des Wandels > mpfehlungen für das Leben in einer Welt der Großen Wellen

Hier werden Empfehlungen vorgelegt, um euch dabei zu unterstützen, damit zu beginnen, euch auf die Großen Wellen des Wandels vorzubereiten. Da das Leben, die Umstände und der höhere Zweck bei jedem einmalig sind, gibt es keinen Satz von Empfehlungen, die jeden Umstand und jedes Bedürfnis ansprechen. Doch diese Empfehlungen werden als Hilfe für dich wichtig sein, um dich auf deine Aktivitäten zu konzentrieren und dich auf deinem Weg der Vorbereitung zu unterstützen. Bitte beachte, dass dies Empfehlungen sind, keine Regeln. Verwende sie und passe sie an deine Umstände an. Sie werden hier gegeben, um dir behilflich zu sein, Ausgeglichenheit, Kraft und Richtung in dein Leben zu bringen.

 

VORBEREITUNG DEINES ÄUSSEREN LEBENS

  • Erhalte so viel Energie, wie möglich. Reduziere deinen Energieverbrauch um 25–50% oder mehr, um mitzuhelfen, deine Gemeinde und die Welt vor Verfall und Ruin zu retten.
  • Halte einen Vorrat an Lebensmitteln, Wasser und Medikamenten, um dich auf die bevorstehenden Schwierigkeiten vorzubereiten—und zwar mindestens einen Vorrat für 90 Tage. Wenn dein Lebensraum begrenzt ist, lagere so viele Vorräte, wie du kannst.
  • Lege eine Notbargeldkasse an, falls möglich, um dich während wirtschaftlichen Unterbrechungen oder Jobverlust am Leben zu erhalten. Übernehme angesichts der Großen Wellen eine aktivere Rolle bei der Verwaltung, Lenkung und dem Aufbau finanzieller Mittel.
  • Berücksichtige die Verfügbarkeit medizinischer Leistungen in deinem Gebiet und wie sie bei einer Katastrophe oder einem längeren Notfall gegebenenfalls funktionieren oder nicht funktionieren. Halte für chronisch Kranke einen angemessenen Vorrat an verschreibungspflichtiger Medikamente verfügbar.
  • Erwäge, zu lernen, wie man seine eigene Nahrung anpflanzt. Du kannst das alleine machen oder zusammen mit anderen.
  • Besitze weniger. Stelle sicher, dass alles, was du besitzt, dir wirklich dient. Reise mit leichtem Gepäck und reserviere dir Zeit für wichtigere Dinge.
  • Überlege, wo du lebst angesichts der Großen Wellen des Wandels. Bist du an deinem gegenwärtigen Ort in der Lage und bereit, ohne die Verwendung eines Autos zu reisen? Wirst du in der Lage sein, in Anbetracht deines gegenwärtigen Ortes und deiner aktuellen Umstände anderen behilflich zu sein? Wirst du bereit sein, anderen in Zeiten der Not zu helfen oder wirst du selbst gefährdet sein?
  • Denke über Deinen Beruf nach und stelle Dir diese wichtigen Fragen: Wird die Art meiner Arbeit in den kommenden Jahren tragbar sein angesichts der Zwänge in Bezug auf Energie, Nahrung und andere Ressourcen? Ist mein Beruf oder die Art meiner Arbeit damit beschäftigt, wesentliche Güter zu stellen oder wahre Bedürfnisse zu bedienen oder geht es um Produkte oder Leistungen, die nicht wesentlich sind?
  • Unterrichte andere, einschließlich deiner Freunde, Familie, Nachbarn und Kollegen, über die Großen Wellen des Wandels. Je mehr Leute rund um dich sich dessen bewusst sind, desto besser wird deine Gemeinde vorbereitet sein.
  • Denke an die Gebrechlichen, die Alten und die Verletzlichen in deiner Gemeinde oder Nachbarschaft. Denke voraus, wie du in der Lage sein könntest, ihnen zu helfen, wenn es nötig sein sollte.
  • Unterstütze die örtlichen Händler, Bauern und Produzenten, denn sie werden in Zukunft bedeutende Ressourcen sein, wenn die Fähigkeit, Güter zu transportieren und Leistungen über größere Entfernungen zu erbringen, weit begrenzter als heute sein werden.
  • Bringe in Erfahrung, wo deine wesentlichen Ressourcen herkommen, wie du in der Lage sein könntest, sie zu erwerben, wenn es Lieferunterbrechungen geben würde und was würdest du tun, wenn sie aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar wären.
  • Sei empfindsam und dir der Möglichkeit von Naturkatastrophen in deinem Gebiet bewusst, die deine Sicherheit gefährden könnten. Habe eine Eventualplan, was du bei einem so extremen Ereignis tun würdest.
  • Informiere dich über die eventuellen Pläne und Vorbereitungen deiner örtlichen Stadt oder Regionalregierung im Hinblick auf Szenarien der Großen Wellen, die wahrscheinlich in deinem Gebiet auftauchen werden. Gebe deinen Vertretern und anderen örtlichen Offiziellen ein Feedback.
  • Baue starke persönliche Beziehungen auf, die dir bei deiner Vorbereitung helfen können. Reagieren jene Personen, die dir nahe stehen, auf die Großen Wellen des Wandels oder hast du das Gefühl, dass du sie überreden und überzeugen musst, oft ohne Erfolg?
  • Fahre fort, dich über die Großen Wellen des Wandels zu informieren, während sie sich in der Welt entfalten. Verwende Vorsicht und Urteilskraft, wenn du die Meinungen anderer und die Kommentare der Experten überdenkst.

VORBEREITUNG DEINES INNEREN LEBENS

  • Nimm dir täglich eine Zeit der Stille, um die Weisheit deiner Gedanken und Taten zu überdenken und werde dir jeglicher Einblicke bewusst, die du hattest. Führe ein Tagebuch dieser Einblicke und überprüfe sie häufig.
  • Verwende eine einfache Meditationspraxis, um Stress abzubauen und dich mit Kenntnis zu verbinden, der tieferen Intelligenz in dir. Das Studium der Schritte zur Kenntnis bietet dir einen Weg, dies zu tun.
  • Habe wenige Meinungen. Bilde dir keine Meinungen über ein Problem, es sei denn, du hast beträchtliche Zeit verbracht, das Problem und seine vielen wahrgenommenen Interpretationen und Lösungen zu untersuchen. Frage dich, ob du dir wirklich sicher über etwas bist oder ob du es nur vermutest
  • Höre auf, dich zu beklagen. Verschwende nicht deine wertvolle Zeit, um dich über etwas zu beklagen, wenn du nicht vorbereitet bist, um Schritte in Bezug darauf zu unternehmen. Nutze stattdessen deine Zeit und Energie, deine Gedanken und Ressourcen, um dich vorzubereiten, andere vorzubereiten und deine Verbindung mit der Kenntnis zu festigen.
  • Bewerte deine Ziele und Pläne neu, um zu sehen, ob sie in einer sich radikal ändernden Welt wirklich möglich sind. Frage dich, “Sind meine Pläne und Ziele in einer Welt abnehmender Ressourcen, einer Umweltverschlechterung und einer wirtschaftlichen Not in Anbetracht dieser Umstände praktisch und durchführbar?” Du wirst beginnen, die Wahrheit darüber zu fühlen.
  • Vergebe anderen. Vergebe jenen, die sich dir und der Welt gegenüber zu irren scheinen. Frage dich, welche echte Not sie mit ihrem Verhalten auszudrücken und zu erfüllen scheinen. Die Praktizierung der Vergebung erhält dir deine emotionale Energie und bewahrt dir einen klaren Verstand.
  • Ehre deine Eltern, und versuche, die Umstände ihres Lebens zu verstehen, die ihre Entscheidungen und ihr Verhalten bestimmt haben.
  • Vergebe dir. Lerne aus deinen eigenen Fehlern und erkenne und verwende die Weisheit, die sie dir gebracht haben. Deine vergangenen Fehler zu kennen und aus ihnen zu lernen, wird dir helfen, den Großen Wellen des Wandels zu begegnen und durch sie zu navigieren. Wenn du dir selbst nicht vergibst, verlierst du dein Selbstvertrauen, das du brauchst, um dich in der Zukunft zunehmend darauf zu verlassen. Du baust Selbstvertrauen am stärksten auf, wenn du der Kenntnis in dir folgst.
  • Baue und erhalte die Vier Säulen deines Lebens. Bedenke, dass du vier Säulen hast, die wie die vier Füße des Tisches dein Leben aufrecht erhalten:

– Die Säule der Beziehungen

– Die Säule der Gesundheit

– Die Säule der Arbeit und der Versorgung

– Die Säule der Spirituellen Entwicklung

Um glücklich, stabil und erfolgreich zu sein, musst du jede dieser Säulen aufbauen und aufrecht erhalten und darfst nicht eine für die anderen opfern.

  • Erliege nicht der Angst oder glaube, dass du keine Macht angesichts dieser großen Änderungen hast, denn du hast die Macht der Kenntnis in dir, um dich zu leiten und zu schützen, wenn du ihr folgen kannst. Deine Erfahrung der Kenntnis oder des inneren Wissens wird es dir ermöglichen, eine neue Richtung vorzugeben, Probleme klar zu bewerten und weise Entscheidungen zu fällen, sogar wenn niemand anders rund um dich dies tut.
  • Baue Selbstvertrauen auf. Du erwirbst Vertrauen, indem du siehst, was nötig ist und Schritte unternimmst. Du beginnst damit, kleine Schritte zu unternehmen, alles, was du sehen kannst, was getan werden muss, Schritt für Schritt, um dich vorzubereiten, um deinen Verstand vorzubereiten, um deine Umstände vorzubereiten, um dein Heim vorzubereiten und um deine Beziehungen vorzubereiten.
  • Sei ein Katalysator für den Wandel, und verlasse dich nicht auf den Konsens oder die Zustimmung der anderen. Lerne die Bedeutung deiner Entscheidungen zu ehren und wie man diese Entscheidungen trifft, gestützt auf die tiefere Kenntnis in dir. Dieses Selbstvertrauen und die Stärke der Kenntnis können wohl dein Leben retten.
  • Bewerte deine Beziehungen. Wer hat wirklich eine Bestimmung mit dir? Sind diese Leute jetzt bei dir?
  • Lerne der Kenntnis zu folgen, der tieferen Intelligenz in dir, und die Großen Wellen des Wandels anzuerkennen, die herankommen, so dass du rechtzeitig informiert und vorbereitet sein kannst. Die Erfahrung der Kenntnis kann die Form eines Bildes, eines mächtigen Einblicks oder eines anhaltenden Gefühls annehmen, dass nicht weggeht.
  • Habe einen großen Glauben in die Kenntnis in dir und in der Menschheit insgesamt. Ansonsten werden die Großen Wellen überwältigend erscheinen—zu groß, um berücksichtigt zu werden, zu groß, um sich darauf vorzubereiten, zu groß, um durch sie zu navigieren. Und du wirst einfach aufgeben und dich besiegt fühlen, bevor die wahren Heimsuchungen beginnen.
  • Erkenne, dass du in eine Zeit großer Herausforderung und großen Wandels in der Welt eintrittst und dass diese Herausforderung und dieser Wandel dich stark machen und aus dir die größeren Gaben herausrufen, zu deren Abgabe du in die Welt gesandt wurdest. Denn du bist zu einer Mission in die Welt gekommen, und die Realität jener Mission ist in der Kenntnis enthalten, der tieferen Intelligenz in dir, und wartet darauf, entdeckt zu werden.

Abschließend, wie bereits oft angegeben, ist die Lösung für die sich entfaltenden planetaren Problemen in ihrem Kern eine spirituelle. Interessierte Leser werden ermutigt, die anderen Bücher zu lesen, die von MV Summers geschrieben und von der New Knowledge Library unter www.newknowledgelibrary.org veröffentlicht worden sind.