Wie offenbart
Marshall Vian Summers
am 21. Oktober 1993 –
in Boulder, Colorado

Über diesen Text

Was du in diesem Text liest, ist die Transkription der Originalstimme des Engelsrates, wie sie über den Boten Marshall Vian Summers sprach.

Hierbei wird die originale Kommunikation von Gott, die jenseits von Worten existiert, vom Engelsrat, der über die Welt wacht, in menschliche Sprache und menschliches Verständnis übersetzt. Der Rat bringt dann Gottes Botschaft über den Boten dar, woraufhin sie transkribiert und euch und allen Menschen verfügbar gemacht wird.

In diesem bemerkenswerten Prozess spricht die Stimme der Offenbarung erneut. Das Wort und der Klang sind in der Welt. Mögest du der Empfänger dieses Geschenks der Offenbarung sein und mögest du offen sein, ihre einmalige Botschaft für dich und für dein Leben zu empfangen.

Anmerkung an den Leser:
Diese Übersetzung wurde der Society von einem Schüler der Neuen Botschaft verfügbar gemacht, der den englischen Originaltext als Freiwilliger übersetzt hat. Wir stellen diese Übersetzung in dieser frühen Form zur Verfügung, damit jeder Gelegenheit hat, sich mit einem Teil der Neuen Botschaft in seiner eigenen Sprache zu befassen.

DIE ANTWORT AUF DIESE FRAGE IST KLAR, aber es kann sehr lange dauern, zu verstehen, was es bedeutet und was es von dir verlangt. Weisheit ist für dich gedacht—dich, der zu einer größeren Erfahrung von Zweck, Bedeutung und Richtung im Leben hingezogen worden ist, dich, der nicht in der Lage war, sich mit kleinen Befriedigungen zufrieden zu geben, die die meisten Leute beschäftigen. Sie ist für dich gedacht, der ein tieferes Sehnen nach Wahrheit fühlt und ein vages, aber beständiges Gefühl verspürt, dass es etwas Wichtiges für dich im Leben zu tun gibt—etwas, das einmalig und bedeutsam ist, etwas, das ihr nicht in euren Universitäten, in euren Büchern oder über eure Gespräche finden könnt, etwas Außergewöhnliches, dessen sich die meisten Leute nicht einmal bewusst sind. Sie ist für dich gedacht, der dieses innere Bedürfnis gespürt und diese innere Stimme gehört hat, die dich von anderen abgrenzen und die dich ungeduldig mit den oberflächlichen Dingen des Lebens gemacht haben. Sie ist für dich, der eine Affinität mit allem Leben spürt und der ein Gefühl dafür hat, dass sich dein Leben und dein Zweck weit über die unmittelbaren Umstände deiner individuellen Existenz hier hinaus erstrecken. Sie ist für euch gedacht, die ihr eine tiefere Affinität für einander fühlt und euch danach sehnt, die ihr Beziehungen sucht, die bedeutungsvoll und dauerhaft sind, Beziehungen, die einen größeren Kontext und eine größere Kapazität für den Ausdruck der eigenen Persönlichkeit und für gemeinsame Affinität haben.

Der Weg der Kenntnis der Größeren Gemeinschaft ist für dich gedacht. Er ist für dich gedacht, der du diese Worte liest, der du einen Funken Interesse gezeigt hast, der du bereits einige anfängliche Schritte hin zu etwas Großem und Mysteriösem in deinem Leben unternommen hast. Weisheit ist für dich gedacht, der du bereits ihre Wohltätigkeit, ihre Großartigkeit, ihre Gnade und ihre Einfachheit geschmeckt hast—eine Erfahrung, die sie in den Gegensatz zu allen anderen Dingen im Leben bringt, die diese langweilig und weltlich im Vergleich dazu erscheinen lassen, eine Erfahrung der Bestimmtheit, Aufgeschlossenheit und größeren Beziehung zum Leben. Und obwohl die Erfahrung der Weisheit nur einen Moment gedauert haben könnte, besteht sie bei dir fort als eine winzige, jedoch wichtige Erinnerung, dass du von einem größeren Leben kommst und dass zu einem größeren Leben zurückkehren wirst. Es ist eine Erinnerung, dass du hier bist, um etwas Wichtiges zu tun und dass du bestimmte Leute treffen must, um deine Aufgabe zu erfüllen. Die innere Stimme, die dich dazu veranlasst, ist sogar jetzt vorhanden und hat dich dazu gebracht, das Buch zu öffnen, dass die größere Weisheit und den Zweck in deinem Leben enthüllt.

Du könntest fragen, “Ist sie für jeden gedacht?” Die Antwort darauf ist nein, denn nicht jeder kann sie empfangen. Wenn jeder sie empfangen könnte, wäre die Antwort ja. Warum sollte etwas für jemand gedacht sein, der in diesem Leben nicht Zugang dazu erlangt? Erinnere dich daran, wir haben gesagt, dass Gott tut, was funktioniert. Größere Dinge werden jenen enthüllt, die ein größeres Bedürfnis danach empfinden und die bereits einen Prozess in Richtung Kenntnis in Gang gesetzt haben, indem sie aufrichtig in Bezug auf ihre Angelegenheiten, ihre Gefühle und ihre inneren Neigungen sind. Wenn dies bei einer Person nicht geschehen ist, dann könnte er oder sie nicht einmal in der Lage sein, mit der Rückgewinnung von Kenntnis oder dem Studium des Wegs der Kenntnis der Größeren Gemeinschaft zu beginnen. Dies soll nicht heißen, dass jene, die diese anfänglichen Erfahrungen hatten, einen großen Fortschritt gemacht haben, aber es bedeutet, dass sie bereits einen Prozess begonnen haben, der sie befähigen kann, die Wahrheit zu erfahren, ihren Wert zu erkennen und sie in Gegensatz zu allen anderen Dingen zu bringen, die im Wettbewerb dazu stehen.

Die Erfahrung der Wahrheit—die Erfahrung, mit dir selbst vereint zu sein, aufrichtig gegenüber dir selbst zu sein und eine Ehrlichkeit in dir selbst zu haben—wie begrenzt und umstandsbedingt auch immer sie ist, ist eine bemerkenswerte Erfahrung. Diese Erfahrung steht im Widerspruch zu allen Kompromissen, der Vermeidung, den Zwängen und den ängstlichen Aktivitäten, die den Verstand so vieler in der heutigen Welt steuern.

Weisheit ist für dich gedacht, da du bei diesen Worten angekommen bist. Dies soll nicht heißen, dass dein Erfolg garantiert ist. Dies sichert dir nicht zu, dass alles gut gelingen wird. Damit wirst du nicht für große Leistungen belohnt. Es soll nur ein Beginn und ein wirkliches Potential anerkannt werden. Wenn du die Worte schätzt, die du bisher in diesem Buch gelesen hast, dann bist du bereits am Anfang einer neuen Perspektive angekommen. Die Erfahrung der Wahrheit und Wirklichkeit ist in einem solchen Kontrast zu allen anderen Erfahrungen, dass du immer wieder darauf zurückkommen wirst. Vielleicht hast du Angst vor dieser Erfahrung; vielleicht denkst du, es beraubt dich deiner Vergnügungen und deiner Interessen. Jedoch wirst du trotz dieser Befürchtungen, die unbegründet sind, auf die Erfahrung der Wahrheit zurückkommen, da du hier in der Lage bist, Wirklichkeit zu erfahren. Während du die Wirklichkeit erfährst, wirst du sehen, wie leer und nicht erfüllend alle anderen Unternehmungen sind. Du wirst sehen, wie sie nach großem Aufwand und Beteiligung solch geringe Belohnungen erzielen. Der Preis dieser Unternehmungen ist so hoch und die Belohnungen sind so gering. Die Erfahrung, vom Leben betrogen zu werden, zu entfliehen und die Erfahrung eines betrügenden Lebens selbst stellt eine große Freiheit und eine große Gelegenheit dar.

Weisheit ist für dich gedacht. Eine große Reise liegt vor dir—eine Reise, die herausfordernd und bemerkenswert ist, eine Reise, die deine tiefere Natur bestätigt, eine Reise, die dich von deiner Bindung an deine eigenen Vorstellungen und Verpflichtungen gegenüber anderen befreit, eine Reise, die dich über die Abhängigkeit hinaus in einen wahrlich unabhängigen Zustand bringt und über diesen hinaus in einen Zustand, in dem du gegenseitig abhängig mit anderen wirst. Es ist diesem Stadium der gegenseitigen Abhängigkeit, dass wirkliche Beziehungen geknüpft werden und wahre Hingabe entstehen kann. Wenn du wirklich willst, was du weißt, dann weißt du, was du willst. Wenn du jedoch nur willst, was du denkst, wirst du immer tiefer in Verwirrung kommen und wirst dich noch schwerwiegender in jene Dinge verstricken, die dich nur verwirren und frustrieren können.

Weisheit ist für dich gedacht, denn sie ist eine Antwort auf deine Gebete. Die Gelegenheit, Zugang zur Kenntnis zu erlangen, die Spiritualität der Größeren Gemeinschaft zu erlernen und Weisheit zu entwickeln, ist die Antwort auf deine tiefsten Bedürfnisse. Bewege dich darauf zu und deine geringeren Bedürfnisse werden sich in dem Prozess lösen. Dann wirst du ihrer Lösung nicht so viel Zeit und Energie widmen müssen. Sage die Wahrheit über etwas Großes und du kannst die Wahrheit über alles rings herum sagen. Die Wahrheit wächst in dieser Weise, denn sie steht im Kontrast zu allem anderen. Erfahre deine Realität als Folge deiner Ehrlichkeit gegenüber dir selbst und anderen und du wirst diese Erfahrung niemals mehr verlieren wollen. Du wirst immer wieder dorthin zurückkommen, sogar in Situationen, in denen eine große Herausforderung oder ein Verlustrisiko besteht.

Weisheit ist für dich gedacht. Denke nicht an deinen Freund oder deinen Bruder oder deine Schwester oder deine Mutter oder deinen Vater, die du erneuern oder irgendwie ändern möchtest, damit du leichter bei ihnen sein kannst. Weisheit ist nicht für sie: sie ist für dich. Alles, was wir sagen, ist über dich und für dich. Schaue nicht über deine Schulter. Zeige nicht über die Straße. Denke nicht an jemand anderen, der gerade jetzt Schwierigkeiten in seinem Leben hat,sodass du denkst “Oh, dies wäre so gut für ihn.” Nein, dies ist für dich. Sie können nicht bereit sein dafür. Sie können nicht interessiert sein. Dies kann nicht ihr Weg sein. Sie könnten sogar für eine sehr lange Zeit gar keinen Weg haben.

In unserer Präsentation an dich präsentieren wir Dinge, die sowohl innerhalb deines Erfahrungsbereichs als auch außerhalb liegen. Dass etwas außerhalb deiner Erfahrung liegt, bedeutet nicht, dass es nicht wichtig oder erheblich für deine Bedürfnisse und für deine Zukunft ist. Es bedeutet einfach, dass es sich nicht auf deine Vergangenheit bezieht. Wir möchten dich in die Zukunft bringen und bereiten dich auf die Zukunft vor. Die Vorbereitung wird von Dingen sprechen, die du bereits weißt und von Dingen, an die du noch nie gedacht hast. Wenn du sagst „Nun, ich kann mich auf einige dieser Vorstellungen nicht beziehen“, was du sagst ist, dass sie sich nicht auf die Vergangenheit und die vergangene Interpretation beziehen. Natürlich nicht! Sie beziehen sich nicht auf deine Vergangenheit, denn sie sind hier, um dich von deiner Vergangenheit zu befreien. Wenn du alles nehmen würdest, was wir sagten und du sagtest “Oh, Ich weiß das. Ich weiß das. Ich weiß das,” würdest du alles, was wir sagen, verwenden, um deine Vergangenheit zu bestärken. Unsere Mission ist, dich von der Vergangenheit zu befreien, sodass du in der Gegenwart leben kannst und dich auf die Zukunft vorbereitest, was es dir ermöglichen wird, in der Zukunft zu leben.

Dies ist für dich gedacht. Erhalte dies. Lerne, ein Empfänger zu werden. Du bist noch nicht bereit, dies anderen beizubringen, denn du musst mit dem Erlernen der Schritte zur Kenntnis beschäftigt sein und als Schüler der Kenntnis fortgeschritten sein, um dies erfolgreich anderen zu vermitteln. Viele Leute wollen hingehen und alles, was sie lernen, sofort mit anderen teilen, sobald sie es lernen. Das Problem ist, dass sie es nicht wirklich gelernt haben und daher können sie es nicht demonstrieren. Wenn du andere inspirieren möchtest, wenn du ihnen etwas zeigen möchtest, das wirklich sehr effektiv in deinem Leben war, dann musst du es selbst demonstrieren. Diese Demonstration ist bei weitem mächtiger und effektiver als irgendwelche Worte, die du sagen oder Abbildungen, die du erzeugen könntest. Deshalb sagen wir, dass es für dich ist. Das Geschenk ist für dich. Es ist nicht für irgendjemand anders. Es ist für dich.

Warum würdest du über die Spiritualität der Größeren Gemeinschaft lesen, wenn du dich der Bestärkung deiner früheren Ansichten und Vorstellungen widmen würdest? Ohne Rücksicht auf deine früheren Ansichten und Vorstellungen wird die Lehre und die Vorbereitung auf Den Weg der Kenntnis der Größeren Gemeinschaft über sie hinaus führen. Dann wirst du nicht von ihnen belastet und du bist frei, in der Gegenwart zu leben und Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind, nicht, wie du sie haben willst oder wie sie deiner Auffassung nach sind.

Einige Leute denken, dass man nur sieht, was man glaubt. Sie denken, dass du dann, wenn du deine Vorstellungen änderst, etwas anderes siehst. Dies ignoriert die Wirklichkeit, dass es Leben außerhalb von dir gibt. Leben geschieht. Es geht nicht alles um dich. Es ist nicht das Ergebnis deines eigenen Denkens. Du interpretierst, was du siehst, aber das bedeutet nur, dass du entweder in der Lage bist, zu sehen, was vor dir ist, so wie es ist, oder nicht. Wir bringen dir bei, zu sehen, Dinge einfach zu sehen, wie sie wirklich sind—ohne Selbstverherrlichung, ohne Selbstvermeidung, ohne Selbstschutz und ohne Verfälschung irgendeiner Art. Sehe dich selbst, wie du heute bist. Sehe andere, wie sie heute sind. Sehe die Welt, wie sie heute ist. Alles ohne Verdammung. Um ohne Verdammung zu sehen, musst du ohne Idealismus sehen. Du musst sehen, ohne dass es für dich, für andere und für die Welt notwendig ist, so zu sein, wie du sie haben willst. Ein Bestehen darauf veranlasst dich zur Verdammung, da die Welt, andere und du selbst dich enttäuschen werden. Sie werden deinen Erwartungen nicht gerecht. Um Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind, musst du sie so sein lassen, wie sie wirklich sind, ohne zu versuchen, ihnen glückliche Gesichter aufzusetzen oder traurige Gesichter, ohne zu versuchen, sie schön oder hässlich zu machen. Das kann getan werden.

Um dich zurück in dein Verhältnis mit dir selbst, mit anderen und mit der Welt zu bringen, brauchst du diese Sehweise. Diese Sehweise wird das Nebenprodukt der Rückgewinnung von Kenntnis in dir sein. Kenntnis befasst sich nur mit Dingen, wie sie wirklich sind und führt sie ihrem Zweck und ihrer Erfüllung ohne Täuschung, Verherrlichung oder Verdammung zu. Diese Erfahrung ist für dich möglich, da Weisheit für dich gedacht ist.

Du kannst fragen, “Warum ist dies nicht für jeden gedacht?” Die Antwort ist einfach, aber wiederum schwer zu verstehen. Potenziell ist die Wahrheit für jeden, aber heute ist sie für jene gedacht, die sie heute empfangen können, und morgen wird sie für jene gedacht sein, die sie morgen empfangen können. Vielleicht kannst du die Wahrheit heute nicht empfangen. Dann kommst du morgen zurück und kannst sie empfangen. Der Weg der Kenntnis ist die Rückkehr zur Wahrheit und die Rückgewinnung aller bedeutungsvollen Beziehungen. Es wird jedem angeboten, aber wenige werden reagieren, also scheint es, dass es speziell ihnen angeboten wird, was nicht der Fall ist.

Wir machen alles praktisch, klar und einfach. Daher müssen wir betonen, dass es für dich gedacht ist. Du musst lernen, die Gaben zu empfangen. Vielleicht sind sie nicht wie die Gaben, an die du gedacht hast oder nach denen du gesucht hast oder denen du dich gewidmet hast—jene Dinge, die nur von dir verlangt haben, mehr zu geben und die dich tiefer in die Schuld in deinem Inneren gebracht haben. Wir bieten dir eine andere Art von Gabe, eine andere Lebensweise—eine Weise, die deine Fähigkeit in Anspruch nimmt und ihren Ausdruck verlangt. Wir geben dir keine Ideen, denn Ideen alleine sind nicht genug. Was wir geben, ist eine Botschaft, die dich aus deinem Dilemma herausruft und dir ein Mittel zum Entkommen von jenen Dingen bietet, die dich nur herabsetzen, verwirren und isolieren könnten. Wir geben dir dies, denn Weisheit ist für dich gedacht.

Wenn du Weisheit empfangen kannst und den Weg der Kenntnis erlernen kannst, dann wirst du in der Lage sein, anderen zu geben. Dann werden bestimmte Leute in der Lage sein, von dir zu empfangen. Auf diese Weise kann eine größere Bedeutung, ein höherer Zweck und eine größere Anleitung im Leben jedem gegeben werden, indem die Kanäle der Beziehungen durchschritten werden, wie sie in deiner gesamten Welt bestehen, sowie in der gesamten Größeren Gemeinschaft.

Wenn du die Gabe erhalten kannst, wirst du demonstrieren, dass du sie erhalten hast. Sie wird in dir arbeiten und sie wird durch dich gemäß deiner Natur und deiner Veranlagung einen Ausdruck finden. Sie wird dich segnen und dich ermächtigen und dir tiefe Einsicht und Verständnis geben. Sie wird dir Geduld und Nachsicht geben. Sie wird dich lehren, ein größeres Leben zu leben. Durch diesen langen und wunderbaren Entwicklungsprozess wirst du anderen geben—anderen, die du sehen kannst und anderen, die du nicht sehen kannst. Dein Leben wird mehr und mehr eine Demonstration sein und deine Ideen werden mehr Kraft haben, da sie wahr klingen. Dies sind keine vorübergehenden Ideen; es sind dauerhafte Ideen. Sie sind nachhaltig. Sie sind bedeutungsvoll.

Der Weg ist nicht so schwierig wie er anstrengend ist. Wie wenn man einem Fußweg durch einen dichten Dschungel folgt, muss man sorgfältig auf seine Schritte achten und sehr aufmerksam gegenüber der sich ändernden Umgebung sein. Du kannst nicht laufenden Schrittes vorwärtsgehen, indem du dich oder deine Ideen proklamierst, indem du versuchst, die Leute oder die Situationen zu verbessern. Du musst vorsichtig und langsam dem Weg folgen. So können dir die Gefahren des Dschungels nichts anhaben. So wirst du Gefahren und Schwierigkeiten vorhersehen und wirst einen Weg finden, sie zu vermeiden oder sie nach Möglichkeit zu ändern.

Wenn du erhalten kannst, kannst du geben. Bis du den Weg der Kenntnis erhalten und erlernt hast, kannst du nicht geben, denn es bist nicht du, der gibt. Es ist die Kenntnis selbst, die gibt. Dies ist der große Unterschied, und es macht den ganzen Unterschied in deiner Erfahrung und in deinem Ausdruck der Wahrheit aus.

Wie wird Kenntnis von einem zum anderen übertragen? Sie wird unsichtbar gezündet. Wir sprechen von Kenntnis in dir, nicht von deinem Verstand. Wenn du mit Kenntnis verbunden bist und sie erfahren kannst, wirst du die Tiefe und die Auswirkung dessen spüren, was wir sagen. So wird Kenntnis übertragen. So wird Kenntnis gezündet. So findet die wahre Einführung statt. Es sind natürlich Äußerlichkeiten zu tun und sie erfordern viel Zeit und Energie. Jedoch ist das Mysterium—die Übertragung von Kenntnis und die Wiedervereinigung uralter Bindungen—etwas, das jenseits des intellektuellen Verständnisses eines jeden besteht. Es muss erfahren werden.

Du kannst spekulieren. Du kannst fantasieren. Du kannst Theorien aufstellen. Aber das Mysterium kann nur erfahren werden. Um daher Den Weg der Kenntnis der Größeren Gemeinschaft zu lernen, um zu lernen, was die Spiritualität der Größeren Gemeinschaft bedeutet und warum sie so wesentlich für dich und für deine Welt ist, musst du beginnen, diese Erfahrung zu haben. Es wird schrittweise geschehen, abhängig von deinem Verlangen danach, deinen Widerstand dagegen und deiner Fähigkeit, es zu fühlen und es zu tragen. Während dein Verlangen und deine Fähigkeit wachsen und dein Widerstand geringer wird, wird das Mysterium immer größere Dimensionen annehmen und seine Belohnungen für dich werden wachsen. Deine Verantwortlichkeiten werden wachsen während die Höhere Macht in dir wächst. Rechtzeitig wird es durch dich sprechen und sich durch dich bewegen.

Weisheit ist für die Welt gedacht, aber sie muss einzelnen gegeben werden, und diese müssen sich vorbereiten und in der Lage sein, sie in die Existenz, die Sprache und die Bilder des täglichen Lebens zu übersetzen. Reine Wahrheit, reine Weisheit, reine Affinität und reine Beziehung können hier noch nicht empfangen werden, außer hier und da in seltenen Fällen. Und auch diese Individuen müssen sich einer enormen Entwicklung unterziehen. Der Grund dafür ist, dass das Verlangen und die Kapazität der Leute nach Wahrheit und Aufrichtigkeit, Beziehung und Affinität so sehr begrenzt ist. Der Grund dafür ist ebenso, dass sich die Leute überall Dingen gewidmet haben, aus denen sie lernen müssen, herauszuwachsen. Dies braucht Zeit und es gibt viel Scheitern, aber die Möglichkeit des Erfolgs ist da.

Wenn du dem Weg folgst und wenn du die Lektionen lernst, während du voran gehst, ohne etwas hinzuzufügen oder wegzulassen, wirst du die Reise machen. Du wirst den Dschungel passieren und du wirst den Berg finden und den Weg den Berg hinauf. Du wirst in Momenten vorwärtsgehen, wenn du eine Vision hast und in Momenten, wenn du keine Vision hast. Du wirst vorwärtsgehen, wenn du dein Ziel sehen kannst und wenn du dein Ziel nicht sehen kannst. Dies ist für dich gedacht. Du kannst dich disqualifizieren. Du kannst die Gabe zurückweisen. Du kannst ihr andere Bedeutungen geben oder du kannst ihr schreckliche Assoziationen zuweisen. Jedoch ist die Gabe rein und du musst reinen Herzens sein, um sie zu empfangen.

Eine Berufung zu verweigern sagt nichts über die Berufung, aber alles über dich. Du musst bereit sein und du musst die Erfahrung der Wahrheit haben. Die Leute machen sich selbst etwas vor. Ihre Täuschungen sind in Lagen und werden so tief, dass sogar die Wahrheit ihnen nur als eine Fantasie erscheint. Es ist nur eine Idee, etwas, auf das sie sich nicht verlassen können, das sie nicht erfahren können. Die Wahrheit bringt dich immer wieder zurück in die Beziehung mit dem Leben, mit anderen und mit dir selbst. Fantasie und Täuschung bringen dich immer fort. Fantasie gibt es zu allem, sogar zur Wahrheit.

Viele Leute werden versuchen, Den Weg der Kenntnis der Größeren Gemeinschaft zu verwenden, um Macht zu erlangen, um sich Liebe und Geld zu sichern, um Vorteile im Leben zu erhalten, um andere zu dominieren und sich zu proklamieren, aber sie werden Den Weg der Kenntnis nicht lernen. Er wird sich ihnen völlig entziehen. Sie werden nur Vorstellungen darüber haben, Vorstellungen, die sie tröstlich finden oder die dazu dienen, sich selbst aufzublasen. Die Essenz und die Bedeutung, der Zweck und die Wahrheit des Wegs der Kenntnis der Größeren Gemeinschaft wird sich ihnen jedoch völlig entziehen. Sie werden die Worte verwenden, aber die Bedeutung wird ihnen verloren gehen. Du wirst dies bemerken.

Bis du die Wahrheit schätzen kannst, die Wahrheit wählen kannst und mit Wahrheit verweilen kannst, wird Fantasie auf alles projiziert. Alles wird für nützlich gehalten, je nachdem, ob es einen Beweis darstellt oder deine persönlichen Ziele unterstützt. Wie kann etwas Wirkliches gefunden werden, wenn das die Motivation ist? Hier gibt es keine Einsicht, kein Verstehen und kein Verständnis. Die Dinge werden nicht gesehen, wie sie sind. Sie werden nicht bewertet, wie sie sind. Wahre Gelegenheiten gehen verloren, und gefährliche Gelegenheiten werden gewählt.

Jedes Scheitern entsteht aus einer guten Idee—etwas, das in eine bevorzugte Richtung führen würde, etwas, das dein persönliches Anliegen fördern würde. Lass dein Scheitern im Leben dich dann desillusionieren und dich ernüchtern, dich mäßigen und dir die Augen öffnen. Akzeptiere dein Scheitern. Nenne es Scheitern. Es ist jeweils ein Scheitern. Lasse es dich erneuern. Lasse es dir eine klare Sicht geben. Lasse es dich von zukünftigem Scheitern befreien. Lasse es dir Urteilskraft geben. Lasse es dich Diskretion lehren. Lasse es dich zurück zur Wahrheit bringen, was du brauchst, um zu beginnen. Dinge können am Ausgangspunkt bekannt sein. Wahrheit ist verfügbar, da Kenntnis in dir ist. Dies ist die Gabe, die du empfangen sollst, ebenso wie es deine Gabe sein wird, die du zu geben hast.

Wir haben in diesem Buch von größeren Dingen gesprochen und werden noch von größeren Dingen sprechen. Wir halten die Dinge in einem größeren Kontext, denn du musst über die Dinge in einem größeren Kontext nachdenken. Dies wird dir zeigen, wie klein deine Fantasien, deine Ziele sind im Gegensatz zu den Bedürfnissen und Anforderungen der Wirklichkeit, in der du lebst. Dies führt zu Erlösung. Dies befreit dich von den Fesseln deines Verstandes. Dies zeigt dir, dass die Gefängnistür offen steht und du nur herausgehen musst. Das Leben existiert außerhalb.

Frei vom Verstand zu sein heißt, neue Augen zu gewinnen, neue Ohren zu gewinnen, mit einer neuen Empfindung zu tasten und alles mit Klarheit zu sehen, was dir vorher nur entgehen konnte. Weisheit führt zu dieser Befreiung. Jedoch führt sie nicht zu einer großen Erleuchtungserfahrung. Sie ist etwas, das sich jeden Tag aufbaut und jeden Tag ihre Geschenke vergibt. Sie führt dich vorwärts, um auf größere Herausforderungen und Gelegenheiten zu treffen, auf die du vorher nicht treffen konntest.

Die Leute haben nur so viel Zeit und Energie für die Problemlösung. Wenn diese Zeit und Energie kleinen Dingen gewidmet wird, wird sie aufgebraucht. Wenn sie größeren Dingen gewidmet wird, werden die kleinen Dinge in dem Prozess gelöst. Kleine Probleme erfordern ein kleinen Aufwand an Energie und größere Probleme einen größeren Aufwand an Energie. Durch die Lösung größerer Probleme fühlst du dich aufgewertet, da du etwas Wichtiges machst.

Die Leute leiden, da ihrem Leben Bedeutung und Notwendigkeit fehlt. Also gibt Gott Bedeutung und Notwendigkeit. Bedeutung wird im wahren Engagement mit anderen gefunden, das einem wahren Zweck dient, der der Entwicklung der Welt dient. Sei es, dass es bedeutet, Menschen Nahrung zu geben, Brücken zu bauen oder Den Weg der Kenntnis der Größeren Gemeinschaft zu lehren, alles dient demselben Zweck. Dienst muss auf vielen verschiedenen Ebenen geschehen—auf der persönlichen Ebene, auf der Ebene der Familie, auf der Ebene der Gemeinde, auf nationaler Ebene und der Ebene der Menschheit.

Wir bringen dich zu einer Herausforderung, einer Aufforderung, einer Bekräftigung und einer Anerkennung. So gewaltig es ist und so groß es scheinen mag, die Spiritualität der Größeren Gemeinschaft—wenn sie wirklich erfahren wird und wenn sie wirklich angewendet wird—gibt dir eine größere Fähigkeit, mit dem umzugehen, was gerade jetzt vor dir liegt. Du siehst, was klein ist und du erkennst es als klein. Du siehst etwas, das groß ist und du erkennst es als groß. Du nennst nicht alles groß, du nennst nicht alles klein. Du erkennst, was groß ist und was klein ist, was wenig deiner Zeit erfordert und was eine große Menge deiner Zeit erfordert.

Gut eingesetzte Zeit ist erfüllte Zeit. Nicht gut eingesetzte Zeit ist verlorene und verschwendete Zeit. Du hast nur so viel Zeit im Leben, du hast nur so viel Fähigkeit im Leben. Worin wird deine Zeit und Fähigkeit investiert? Wofür werden sie aufgewendet und welchem Zweck dienen sie? Welchen Teil von dir stellen sie zufrieden? Dein persönlicher Verstand, der an der Oberfläche deines Verstandes ist, ist niemals zufrieden. Du musst mehr von allem haben. Seine Erfahrung des Glücks ist momentan. Er erfordert ständige Stimulierung und ständigen Erwerb, um irgendeine Art von Selbstsicherheit zu spüren, denn er identifiziert sich nur mit dem, was man besitzt, sowohl physische Besitztümer als auch seine Vorstellungen, die seine physischen Besitztümer bestätigen sollen.

Stelle Kenntnis in dir zufrieden und dein Leben wird erfüllt. Dir wird ein größeres Leben gegeben, ein Leben, das einfach und bedeutungsvoll ist, ein Leben, das mächtig und wirkungsvoll ist, ein Leben, in dem du wirkliche Gefährten hast, die dir ergeben sind und denen du ergeben bist. Und du wirst der großen Mehrheit des Elends entkommen, das jeden gefangen hält.

Wenn du diese Reise unternehmen kannst und wenn du immer wieder diese Reise wählen kannst, wirst du vorwärtskommen. Wenn du aufgibst, wirst du nicht vorwärtskommen. Die Reise ist der Weg. Du wirst nur wissen, dass es der Weg ist, wenn du darauf reist. Stehe nicht am Anfang und sage “Nun, ich bin nicht sicher. Ist das der Weg oder sollte ich etwas anderes tun? Etwas anderes sieht besser aus. Etwas anderes sieht schneller aus. Etwas anderes sieht angenehmer aus.” Lass dich nicht täuschen. Du kannst den Weg nur finden, wenn du darauf reist. Der Weg der Kenntnis kann nicht verstanden werden, wenn man außerhalb davon steht und ihn beurteilt. Wenn jemand das tut, dann versucht er nur, um seine Vorstellungen zu bestätigen. Begib dich auf diese Reise und du wirst feststellen, wohin sie dich bringt. Wohin sie dich bringt ist die Wahrheit, die in dir lebt, die Wahrheit, die in anderen lebt und die Wahrheit, die in der Welt lebt. Dann ergibt die Spiritualität der Größeren Gemeinschaft vollkommenen Sinn für dich, denn sie wird offensichtlich sein. Wenn du einmal diesen Aussichtspunkt erreicht hast, wirst du sehen, wie klar es ist und du wirst auch sehen, warum du es vorher nicht sehen konntest.

Gottes erster Zweck ist, dich in deinem Leben zu entlasten, so dass dir ein größeres Geschenk, eine größere Gelegenheit und eine größere Berufung gegeben werden kann. Wenn deine Hände voll von deinen eigenen Bedürfnissen sind, wie kannst du dann etwas anderes empfangen? Wenn dein Verstand randvoll mit stimulierenden und aufregenden Ideen ist, wie kann dann wirkliche Einsicht hervortreten oder dir gegeben werden? Zuerst muss eine Entleerung, eine Vereinfachung, eine Entlastung erfolgen. Du musst nicht all dieses Gepäck durchs Leben tragen—das Gepäck deiner Besitztümer und deiner Vorstellungen. Du behältst, was gebraucht wird und was wirklich bedeutungsvoll ist, und die anderen Dinge werden einfach weggegeben, weil sie als eine Belastung angesehen werden. Nichts wird dir genommen. Es gibt keine Diebe auf dem Weg zur Wahrheit. Wahrheit gibt nur und stellt wieder her, verifiziert und bestätigt, was wahr ist in deiner Beziehung zu allem und am grundlegendsten zu dir selbst.

Für wen ist Weisheit gedacht? Sie ist für dich gedacht. Durch dich ist sie für andere gedacht, und durch sie wird sie wieder weitergegeben. Dies ist möglich, denn Kenntnis lebt in jedem Menschen und Kenntnis wird erkannt, geschätzt, bestätigt und erfahren im Zusammenhang mit wirklichen und bedeutungsvollen Beziehungen. Obwohl die Welt unverständlich erscheint sowie gewidmet der Selbsttäuschung, der Unehrlichkeit und Zerstörung, lebt die Realität der Kenntnis, die in jedem Menschen lebt, heute in diesem Augenblick. Es ist diese Realität, die bestätigt werden muss. Es ist diese Vorbereitung auf Den Weg der Kenntnis, die gegeben und geteilt werden muss. Dann wird das, was vorher unmöglich erschien, offensichtlich und erreichbar. Dann wird das, was verwirrend und kompliziert erschien, ein einfacher Weg durch einen gefährlichen Dschungel.

Der Weg, dem du folgst, ist ein einfacher Weg, aber du wirst auf jeden Schritt achten müssen und aufmerksam sein müssen, was um dich herum geschieht. So wirst du dich ins Leben und durch das Leben bewegen und eine Richtung haben. Du wirst in der Lage sein, alles rund um dich mit einem größeren Verständnis zu sehen. Und du wirst in der Lage sein, das zu sehen, was sich bewegen kann und das, was sich nicht bewegen kann, das, was vorwärts kommen und das, was nicht vorwärts kommen kann, das, was einen Zweck hat und das, was keinen Zweck hat. Dies kann nur gefunden werden, wenn man sich auf die Reise begibt. Daher ist der Weg die Antwort.