Höre die Stimme der Offenbarung:

Lade herunter (Rechtsklick zum Herunterladen)

Wie offenbart
Marshall Vian Summers
am 1. April 2011
in Boulder, Colorado

Über diese Aufzeichnung

Was Du in dieser Audioaufzeichnung hörst, ist die Stimme des Engelsrates, die durch den Boten Marshall Vian Summers spricht.
 
Hier wird die originale Mitteilung Gottes, die jenseits von Worten existiert, vom Engelsrat, der über die Welt wacht, in menschliche Sprache und menschliches Verständnis übersetzt. Der Engelsrat bringt dann Gottes Botschaft über den Boten dar.
 
In diesem bemerkenswerten Prozess spricht die Stimme der Offenbarung erneut. Das Wort und der Ton sind in der Welt. Zum ersten Mal in der Geschichte ist für euch und für die Welt die Aufzeichnung der ursprünglichen gesprochenen Offenbarung verfügbar, um erfahren zu werden.
 
Mögest du der Empfänger dieses Geschenks der Offenbarung werden und mögest du dich öffnen, um diese einmalige Botschaft für dich und für dein Leben zu empfangen.

Band 1 > Gott hat erneut gesprochen > Chapter 14

 

 

In einer Zeit der Offenbarung zu leben und diese Offenbarung vorgelegt zu bekommen, ist ein monumentales Ereignis.

 

Es wird so groß sein, dass es dein Leben und dein Denken, deine Wahrnehmung und dein Verständnis von dir, von der Welt und deiner Bestimmung ändern wird.

 

Sogar, wenn du die Neue Botschaft ablehnst und ihr widersprichst, wird sie dein Leben ändern.

 

Du kannst nicht auf etwas so Großes stoßen und ohne Auswirkung auf dein Leben bleiben.

 

Du kannst nicht auf eine Offenbarung stoßen, wie sie nur jeweils nach Jahrhunderten gegeben werden, ohne dass sie bleibend eine große Auswirkung auf dich hat.

 

Gleichgültig, wie du im Augenblick reagierst, sie wird dich tiefer in dir erreichen, an einer Stelle, die du kaum kennen kannst, an einer Stelle von dir, die du nur in Augenblicken der Klarheit und großer Nüchternheit erfahren hast. Sie wird zu dir über die uralten Kanäle deines Verstandes sprechen.

 

Solltest du sie studieren und lesen und ihre Anweisungen befolgen, wirst du beginnen, Dinge zu hören und Dinge zu sehen, die du vorher nicht gehört und gesehen hast.

 

Du wirst eine größere Perspektive haben und ein umfassenderes Verständnis, ein Verständnis, dass nicht nur dir selbst dient und dich selbst belohnt, sondern das dafür sorgt, dass du dich der Wirklichkeit stellen kannst und dein Dasein auf der Welt zu dieser Zeit wertschätzen kann.

 

Wenn dies keine Neue Botschaft von Gott wäre, dann könntest du sie allein auf der Ebene der Vorstellungen behandeln. Du könntest sie als eine Theorie behandeln. Du könntest sie als Philosophie behandeln.

 

Du könntest sie als einfach eine andere Lehre behandeln.

 

Aber sie ist weit größer.

 

Das heißt, wenn du überhaupt reagierst, wird sie eine Auswirkung auf dein Leben haben.

 

Sie soll eine Auswirkung auf dein Leben haben.

 

Du bist gerufen, sie zu erhalten, zu studieren und aus ihr zu lernen.

 

Nur so wirst du ihre Gültigkeit und ihre große Bedeutung für die Welt erkennen, die du heute siehst und die Welt, mit der du in der Zukunft konfrontiert sein wirst, mit dem großen Wandel, der über den Horizont kommt und allem, mit dem die Menschheit konfrontiert wird —den großen Versuchungen und den großen Gelegenheiten, die auf dich warten.

 

Es ist etwas Großes, auf die Offenbarung Gottes zu stoßen—größer als deine Vorstellungen, größer als dein Glaube, größer als deine Institutionen, sogar größer als die Vorstellungen und Glaubenssätze deiner Nation oder Kultur oder Religion. Denn dies sind meist menschliche Erfindungen.

 

Aber jetzt stößt du auf etwas, das nicht Produkt der menschlichen Vorstellungskraft oder Kreativität ist.

 

Du wirst wissen, dass es wahr ist, aufgrund der Auswirkung, die es haben wird.

 

Sie kommt von deiner Quelle—der größten Liebe deines Lebens, der Quelle deines Lebens, der Quelle deiner tieferen Natur, der Quelle deines Zwecks, zu dem du auf der Welt bist, der dir noch immer unbekannt ist und unerfüllt ist.

 

Dies ist die Antwort auf die großen Gebete, die in neueren Zeiten und während der ganzen Geschichte für Frieden, Erlösung, Weisheit und Stärke gesprochen wurden.

 

Du kannst dir diese größere Macht nicht selbst geben, obwohl viele es versucht haben.

 

Sie muss dir von einer größeren Quelle verliehen werden —einer Quelle, die jede Definition herausfordert, eine Quelle, die nicht in ein Konzept gezwängt oder mit dem Intellekt verstanden werden kann.

 

Denn der Schöpfer lebt jenseits des Reichs des Intellekts und damit auch die Schöpfung. Du kannst nur deine unmittelbaren Umstände und die Reihenfolge der Ereignisse verstehen, aber darüber hinaus gibt es eine Größere Realität, die tatsächlich weit größer ist.

 

Die Neue Botschaft erfordert etwas von dir.

 

Sie erfordert von dir, dass du reagierst.

 

Sie erfordert von dir, dass du sie studierst und geduldig bist und nicht zu voreiligen Schlüssen kommst, nicht deinen Vorurteilen, deinem Ärger oder deiner Verbitterung folgst.

 

Sie verlangt von dir, zu erforschen, nicht nur zu glauben, denn Glaube ist schwach.

 

Er ist nicht substanziell genug.

 

Du wirst ein größeres Fundament in dir benötigen, um dich einer sich ändernden Welt zu stellen und dich all dem zu stellen, dem sich die Menschheit in dieser Zeit der Offenbarung stellen muss.

 

Dies ist nicht nur ein Geschenk an dich persönlich. Es soll durch dich zu Anderen strömen. Wenn du empfangen sollst, dann musst du geben. Du musst die Offenbarung bezeugen.

 

Du musst den Boten ehren.

 

Er ist kein Gott und wird den Leuten nicht gestatten, ihn zu verehren, aber er ist der Bote und es gibt keinen anderen auf der Welt, der eine Neue Botschaft von Gott hierher gebracht hat.

 

Es ist lange Zeit her, dass eine Offenbarung dieser Größenordnung gegeben wurde.

 

Und niemals vorher wurde eine Offenbarung so vollständig gegeben, nun wird sie an eine belesene Welt gegeben—eine Welt planetarischer Kommunikation, eine kompliziertere Welt, einer Welt in großer Not.

 

Du erkennst dies nicht, aber es ist deine Bestimmung, dass du sie finden solltest.

 

Es ist nicht nur ein Unfall oder ein glücklicher Umstand.

 

Es ist deine Bestimmung, dass du auf die Neue Botschaft stoßen solltest.

 

Es ist deine Bestimmung, dass du von ihr hören solltest.

 

Es ist eine große Berufung.

 

Aber was Gott will und was die Menschen wollen, ist nicht dasselbe.

 

Es steht dir frei, in einer Anzahl von Arten und Weisen zu reagieren, obwohl dies eine Geschenk an dich ist, obwohl dies das Versprechen enthält, dir deinen höheren Zweck und deine Bestimmung in der Welt zu offenbaren und ein größeres Verständnis deines Lebens und der sich ändernden Umstände rund um dich.

 

Gott kann deine Reaktion nicht steuern.

 

Gott kann deine Gedanken, dein Leiden, deine Verwirrung, deine Ermahnungen, deine leidenschaftlichen Glaubenssätze, deine Beschwerden, dein selbstzerstörerisches Verhalten, deine Fehler und deine schlechten Entscheidungen nicht steuern.

 

Denn du lebst in Trennung. Aber es gibt einen Teil von dir, der niemals von Gott getrennt war, und das ist es, was die Neue Botschaft in dir anspricht, einen Teil von dir, der nur reagieren kann. Es ist das Natürlichste auf der Welt. Es ist dein Zweck und deine Bestimmung.

 

Du solltest du sie [die Neue Botschaft] empfangen, dann musst du sie mit anderen teilen.

 

Und du musst sie in dein Leben bringen und sie nach deinen besten Fähigkeiten anwenden und du musst andere suchen, die dasselbe tun, sodass sie dir behilflich sein können, stark zu werden und Ausgeglichenheit und Zweck in deine Angelegenheiten zu bringen.

 

Du kannst nicht über eine Neue Botschaft von Gott streiten.

 

Du wirst den Höheren Mächten nur töricht erscheinen, solltest du das tun.

 

Du wirst viele Fragen haben, die du nicht beantworten kannst und viele Fragen, die für einige Zeit tatsächlich nicht beantwortet werden können.

 

Du musst feststellen, dass dies eine größere Verpflichtung ist. Es ist keine intellektuelle Beschäftigung.

 

Es ist kein Zeitvertreib oder Hobby.

 

Es ist nicht hier, um dir Vergnügen, Trost und Sicherheit zu bieten.

 

Es ist hier, um dich in einen größeren Dienst in einer Welt zu rufen, deren Bedürfnisse mit jedem weiteren Tag eskalieren.

 

Deine Verpflichtung ist, dass du einen höheren Zweck hast, weshalb du hier bist—einen Zweck, den du nicht erfunden hast und nicht erfinden kannst, einen Zweck, der dir noch nicht vollständig offenbart wurde, einen Zweck, der anders ist als deine Wünsche und deine Präferenzen sowie deine Vorstellungen von deinem Leben.

 

Du bist verpflichtet, denn du wurdest in die Welt gesandt. Die Verpflichtung lebt in dir. Sie ist ein Teil deiner tieferen Natur, einer tieferen Natur, die Wir Kenntnis nennen.

 

Es ist der Gipfel aller spiritueller Studien, in allen Religionen.

 

Es ist das, was dich erlöst.

 

Es ist das, was dein Leben, deine Wahrnehmung und dein Verständnis umwandelt, aber es muss von Gott aktiviert werden.

 

Du hast eine Verantwortung in der Welt.

 

Du wirst zu denen gerechnet, die hierher gesandt wurden.

 

Du hast eine größere Rolle zu spielen.

 

Du hast einen größeren Dienst zu leisten.

 

Die Neue Botschaft erinnert dich an deinen höheren Zweck und deine Verantwortlichkeiten.

 

Sie tut dies ohne Androhung von Strafe oder Schuld.

 

Sie tut dies, um dich wiederherzustellen, dich vor deinem eigenen Bedauern und Leiden zu erretten, dich zu ermächtigen, dein Leben zu erlösen und Ausgeglichenheit hinein zu bringen, denn du hast größere Arbeit auf der Welt zu leisten.

 

Nur eine Neue Botschaft kann eine solche Berufung haben. Es ist eine Berufung quer durch die Welt. Sie ist nicht nur für eine Gruppe oder eine Nation oder einen Teil der Gesellschaft. Sie beginnt nun, rund um die Welt zu ertönen.

 

Es ist ein bescheidener Beginn.

 

Die Neue Botschaft kommt daher wie ein Setzling, wie ein Kind—rein, unverfälscht von der Welt, zerbrechlich, sensibel, aber mit der Macht der Schöpfung hinter sich.

 

Solange sie rein bleiben kann und der Bote nicht geschändet wird, wird ihre Reinheit weiter ertönen.

 

Du hast diese große Gelegenheit, eine reine Botschaft zu empfangen, eine Offenbarung für diese Zeit und die kommenden Zeiten.

 

Denkst du, dass dies ein Unfall ist?

 

Denkst du, dass dies zufällig geschieht?

 

Falls ja, unterschätzt du, was du hier erhalten hast.

 

Und du überschätzt deine eigenen Vorstellungen und dein Verständnis.

 

Gott versucht, die Macht für das Individuum wiederherzustellen, so dass jene, die in die Welt gesandt wurden, einer Welt in Not ihren Beitrag leisten können.

 

Die Zukunft der Welt hängt davon ab.

 

Deine Rolle wird bescheiden sein.

 

Sie zieht keine große Aufmerksamkeit und keinen Ritterschlag auf sich.

 

Du wirst hinter den Kulissen arbeiten, ohne Fanfaren und Anerkennung.

 

Und indem du dies tust, wirst du dem Gefängnis deines eigenen Verstandes und allem, was dich treibt und dich verflucht und dich zurückhält, entkommen.

 

Die Neue Botschaft wird geleugnet und bestritten.

 

Sie wird lächerlich gemacht.

 

Dies geschieht immer zu einer Zeit der Offenbarung.

 

Der Bote wird nicht die Erwartungen der Leute erfüllen, denn er ist ein einfacher und bescheidener Mann.

 

Er ist nicht wie ein Gott und allmächtig und voll von Charme und Charisma.

 

Keiner mit solchen Qualitäten würde jemals als Bote ausgewählt werden, um eine Neue Botschaft von Gott in die Welt zu bringen.

 

Er ist ohne Ehrgeiz.

 

Er wurde sehr lange darauf vorbereitet.
Er hat sehr lange gebraucht, die Botschaft zu empfangen, denn sie ist sehr groß und umfassend.

 

Du wirst Zeit benötigen, die Neue Botschaft zu empfangen, denn sie ist größer als du im Moment denkst, glaubst und verstehst.

 

Sie enthält ein Fenster in ein größeres Leben in der Welt und in die Zukunft und die Bestimmung der Menschheit innerhalb einer Größeren Gemeinschaft des Lebens im Universum.

 

Nichts wie dies wurde der Menschheit je gegeben, aber nun muss es gegeben werden.

 

Nun ist es wesentlich, die Zukunft und das Resultat zu bestimmen, mit dem die Menschheit konfrontiert sein wird.

 

Daher gehe mit Bescheidenheit daran und beginne zu überlegen, ob auch du ein größeres Leben hast und dass du dieses Leben noch nicht lebst, dass du große Unterstützung benötigst sowie eine große Offenbarung, um zu verstehen und die Reise zu jenem größeren Leben zu unternehmen, die Schritte zur Kenntnis zu gehen, von einer größeren Stärke, einem größeren Mut und einer größeren Bestimmung geführt zu werden.

 

Du wurdest verpflichtet, sogar bevor du auf die Welt kamst.

 

Jene Verpflichtung lebt nun in dir.

 

Gottes Offenbarung hat die Macht, diese tiefere Verantwortung zu zünden und einzuleiten.

 

Schrecke nicht davor zurück, denn alles, was groß und bedeutungsvoll ist, kommt davon.

 

Alles, was mächtig, alles, was mitfühlend ist, alles, was befreit ist, kommt davon.

 

Gott hat den Samen der Erlösung in dich gelegt, aber er muss kultiviert werden. und du musst mit der richtigen Haltung an die Sache herangehen. Und die Berufung muss da sein.

 

Dies ist die Verpflichtung. Sie verlangt nur von dir, dass du aufrichtig bist, wirklich aufrichtig, so aufrichtig, dass du fühlen kannst, was du—jenseits deiner Wünsche, deiner Ängste und Präferenzen weißt. Du kannst die Wahrheit jenseits dessen sehen, was du möchtest und was du leugnest.

 

Die Neue Botschaft verlangt von dir, aufrichtig zu sein.

 

Wie du reagierst, wird bestimmen, ob du aufrichtig und ehrlich bist.

 

Es geht nicht darum, was du glaubst, ob dies dazu passt.

 

Warum sollte die Offenbarung Gottes jemals zu dem passen, was du denkst oder glaubst?

 

Sie entspricht nicht menschlichen Erwartungen, menschlichen Konventionen, lange etablierten Glaubensrichtungen oder menschlicher Spekulation, denn es ist eine Neue Botschaft von Gott und kein Produkt menschlicher Vorstellungen.

 

Sie bereitet euch auf ein nicht-menschliches Universum vor.

 

Du hast keine Vorstellung, wie du dich darauf vorbereiten sollst. Sie bereitet dich auf eine Welt abnehmender Ressourcen sowie großer Aufruhr und Spannung vor. Du hast keine Vorstellung, wie du dich darauf vorbereiten sollst. Sie bereitet dich darauf vor, ein größeres Leben zu führen. Du hast keine Vorstellung, wie du das erreichen sollst.

 

Gott weiß dies natürlich und deshalb muss die Große Offenbarung für diese Zeit und für kommende Zeiten gegeben werden und die Pflicht herausrufen, die in den Menschen lebt—für jene, die bereit sind, zu reagieren, für jene, in denen die Aufrichtigkeit und Freiheit lebt, zu reagieren, für jene, die nicht durch ihre religiöse Ideologie, ihr kulturelle Denken oder durch den Willen und die Präferenz von anderen gebunden sind.

 

Dies ist die Herausforderung des Lebens in einer Zeit der Offenbarung.

 

Sie wird dich mit dir selbst konfrontieren—deiner Kraft und der Schwäche jener um dich.

 

Es ist eine Konfrontation mit einer größeren Wahrheit und einem höheren Zweck.

 

Sei dankbar, dass dir dies gegeben werden konnte, denn ohne dies würdest du blind in der Welt herumtasten, Träumen und Vergnügen nachjagen, immer unter der Drohung der Furcht, der Drohung des Entzugs, dem Gewicht deines eigenen Verstandes leben—einem Verstand, der nicht von Kenntnis geführt wird.

 

Sei dankbar, denn der Herr aller Universen gibt der Menschheit genau das, was sie braucht—er beantwortet nicht alle ihre Fragen oder erfüllt ihre Ziele und Wünsche, sondern gibt ihr genau das, was sie braucht, um ihre Stärke zu finden und mit größerer Zusammenarbeit und Harmonie auf der Welt fortzufahren.

 

Du bist zu dieser Zei in die Welt gekommen, um unter diesen Bedingungen zu dienen.

 

Dies ist deine Zeit, eine Zeit der Offenbarung.

 

Dies ist dein Moment, ein Moment, eine tiefere Aufrichtigkeit und eine tiefere Ehrlichkeit zu praktizieren.

 

Dies ist eine Berufung—eine Berufung jenseits deines Denkens und deiner Vorstellungen, deiner Gefühle und Emotionen, zu einer tieferen Realität in dir.

 

Versuche nicht, dies zu verstehen.Es ist jenseits deines Verständnisses. Vergleiche dies nicht mit Anderem, denn du weißt nicht, worauf du blickst.

 

Du hast die Neue Botschaft nicht erforscht, gelebt und angewendet, daher kannst du sie nicht mit Weisheit, Aufrichtigkeit oder Ehrlichkeit beurteilen.

 

Dies ist ein Geschenk an die Welt, aber es muss von Person an Person gegeben werden.

 

Du musst dies anderen bezeugen, jene finden, die bereit und willens sind, zu reagieren.

 

Das ist Teil deines Zwecks, verstehst du?

 

Das ist Teil deines Geschenks.

 

Das ist Teil dessen, was deine tiefere Erkenntnis erwartet.

 

Du solltest in einer Zeit der Offenbarung leben.

 

Die Offenbarung ist hier.

 

Deine Bestimmung ruft dich.

 

Es ist nur eine Frage, ob du bereit bist oder nicht.

 

Du kannst in dieser Beziehung nur auf dich selbst zählen.

 

Du kannst nicht feststellen, ob es andere Leute tun oder sagen.

 

Es ist eine Herausforderung an dich und an jedes Individuum, das den Segen und die Gelegenheit hat, eine Neue Offenbarung von Gott zu erhalten. Kümmere dich nicht darum, was die anderen tun, was die Welt tut. Dies ist eine Berufung an dich.

Nur Gott weiß, wie man den tieferen Teil von dir erreicht.

 

Du kannst ihn nicht selbst finden.

 

Nur Gott weiß, wie man das herausruft, was dein größtes Geschenk und dein größter Dienst ist.

 

Du kannst es nicht aus dir selbst herausrufen.

 

Nur eine Neue Offenbarung bereitet die Menschheit auf eine Zukunft vor, die anders als die Vergangenheit ist und darauf, mit einer größeren Realität des Lebens im Universum konfrontiert zu werden.

 

Sei dankbar. Sei bescheiden. Sei empfänglich.

 

Du musst nicht glauben, sondern nur bezeugen und erhalten, lernen und anwenden.

 

Die Geschenke werden für dich offensichtlich, und sie werden dir ihre Relevanz und Vollkommenheit im Laufe der Zeit zeigen.

 

Die Menschheit kann nicht sich selbst erfüllen. Sie muss große Unterstützung haben. Sie kann sich selbst nicht auf die Zukunft vorbereiten. Sie ist im Moment zu blind und zu arrogant.

 

Sie sieht nicht, was über den Horizont kommt, denn sie denkt, sie lebt noch in der Vergangenheit.

 

Sie sieht nicht, dass sie in eine Größere Gemeinschaft des Lebens im Universum aufstrebt, eine Größere Gemeinschaft, die herausfordernd und schwierig ist, in der Freiheit selten ist und in welcher der Wettbewerb umfassend ist und mit großem Geschick und großer Überredungskunst geführt wird.

 

Nur Gott kann dich darauf vorbereiten.

 

Nur Gott kennt das menschliche Herz und den menschlichen Verstand, die menschliche Seele und die menschliche Geschichte.

 

Du musst deine Beschränkungen akzeptieren, um ein größeres Verständnis zu empfangen. Das ist Teil deiner Berufung.

 

Menschheit, höre Meine Worte.

 

Wir sprechen von einer größeren Realität—einer größeren Wahrheit, die in jeder Person lebt, eine größere Wahrheit, die nicht durch eine intellektuelle Debatte oder Spekulation verstanden werden kann, eine tiefere Wahrheit, die gelebt und erfahren werden muss, um erkannt und klar ausgedrückt zu werden.

 

Höre Meine Worte, Volk dieser Welt.

 

Du hast eine größere Bestimmung im Universum, aber du musst dich einer Welt in Verfall stellen.

 

Du musst dich großem Aufruhr stellen, der kommen wird.

 

Du musst dich zusammenschließen und mit großer Klarheit und Entschlossenheit kooperieren.

 

Dies ist die Offenbarung Gottes.

 

Es ist eine Offenbarung jenseits menschlichen Verständnisses.

 

Du kannst dich nur daran machen und beginnen, sie zu erlernen, aber du wirst nie ihre Weisheit, ihre Klarheit oder ihre Macht erschöpfen.