Höre die Stimme der Offenbarung:

Lade herunter (Rechtsklick zum Herunterladen)

Wie offenbart dem Boten
Marshall Vian Summers
am 11. Dezember 2009
in Phnom Penh, Kambodscha

Anmerkung an den Leser:
Diese Übersetzung wurde der Society von einem Schüler der Neuen Botschaft verfügbar gemacht, der den englischen Originaltext als Freiwilliger übersetzt hat. Wir stellen diese Übersetzung in dieser frühen Form zur Verfügung, damit jeder Gelegenheit hat, sich mit einem Teil der Neuen Botschaft in seiner eigenen Sprache zu befassen.

Die Bedeutung der Größeren Gemeinschaft darf in der Neuen Botschaft nicht unterschätzt werden, da sich die Menschheit letztlich auf ihre Zukunft in dieser größeren Arena des intelligenten Lebens vorbereitet. Aber sie ist unvorbereitet und hat keine Möglichkeit, sich darauf vorzubereiten. Es ist eine Intervention von jenseits der Welt von Rassen, die die Schwäche und Naivität der Menschheit ausnutzen wollen. Dies hat mehr als alles andere die Neue Botschaft von Gott in die Welt gerufen.

Das Bedürfnis nach dieser Offenbarung ist so groß, aber die Menschen sehen die Notwendigkeit nicht. Sie erkennen noch nicht, wie verletzlich sie gegenüber der Überredungskraft sind, die gerade jetzt auf die Welt ausgeübt wird und welche künftig nur zunehmen wird.

Die Menschheit befindet sich in einer sehr schwachen Position, denn sie erschöpft die Welt in einem ungeheuren Tempo und steht vor den Großen Wellen des Wandels. Sie ist mit der Zerstörung der Umwelt und dem Rückgang ihrer grundlegenden Ressourcen konfrontiert.

Die Menschen sehen nicht und sie verstehen nicht die Macht dieser Zeiten, um die Bestimmung der Menschheit zu verändern. Sie sehen nicht die Macht der Großen Wellen des Wandels, und sie sehen nicht die Macht und den Einfluss der Größeren Gemeinschaft. Also sind ihre Gedanken woanders, mit anderen Dingen beschäftigt. Aber Gott wacht über die Welt und sendet in die Welt, was die Menschheit braucht, auch wenn die Menschheit dieses Bedürfnis selbst nicht sehen kann.

Die Größere Gemeinschaft ist eure Bestimmung. Aber es ist auch eure große Gefahr, denn die Menschheit ist dabei, ihre Selbstversorgung in einem alarmierenden Tempo zu verlieren, wodurch sie für außerirdische Überredung und Interventionen und für die Einführung außerirdischer Technologien immer anfälliger wird, die als Anreiz und große Versuchung benutzt werden.

Heutzutage gibt es nur sehr wenige Menschen auf der Welt, die die wahre Lage der Menschheit verstehen. Wie könnten sie? Weiß man, wie das Leben jenseits der Grenzen dieser Welt ist, versteht man, was diese Welt für andere Rassen bedeutet und sieht man, dass die Menschheit in dieser Region des Weltraums nicht hoch angesehen ist? Denn ihr habt euch noch keinen Respekt verdient.

Und ihr seid verwundbar, denn ihr verschwendet die Welt, eine Welt, die von anderen geschätzt wird. Und dies hat die Intervention ausgelöst, die jetzt im Gange ist.

Selbst wenn diese Intervention vereitelt werden sollte, was durchaus möglich ist und in eurer Macht steht, wird es zukünftige Interventionen geben. So hat sich eure Position im Leben verändert. Eure Isolation ist vorbei. Ihr müsst euch jetzt gegenüber der Größeren Gemeinschaft behaupten.

Die Menschheit hat Verbündete in eurer Nähe im Weltraum, die eure Notlage verstehen und die Tatsache schätzen, dass die Menschheit Religion und Spiritualität in der Welt am Leben erhalten hat und dass die menschliche Familie eine größere Verheißung zeigt—eine Verheißung, die bei so vielen fortgeschrittenen Rassen im Universum verloren gegangen ist.

Die Menschheit ist jetzt anfällig für Überredung und Intervention und schwächt ihre Position und das Gefüge der menschlichen Einheit. Die Großen Wellen des Wandels werden dies angesichts der Größeren Gemeinschaft nur noch unsicherer und gefährlicher machen.

Eroberung ist in dieser Region des Weltraums nicht erlaubt und sie wird nicht einmal in Betracht gezogen, weil sie für die Welt zu zerstörerisch wäre. Stattdessen geht es hier um einen Versuch, die Menschheit für sich zu gewinnen—der Menschheit zu versprechen, was sie selbst nicht leisten kann, das Vertrauen der Menschen in ihre Regierungen und Regierungschefs zu schwächen, den menschlichen Geist zu schwächen, Menschen dazu zu bringen, sich zu fügen und zu glauben, dass die Intervention hier ist, um einer ringenden Menschheit zu helfen und sie zu erlösen.

Aber es ist alles eine Täuschung. Es ist alles eine große Lüge. Und trotzdem glauben die Leute daran. Jeden Tag wenden sich Menschen der Intervention zu. Nachdem sie den Glauben an die Menschheit und an sich selbst verloren haben, werden sie jetzt die Führung und die Verheißungen anderer Mächte im Universum suchen, Kräfte, die nicht menschlich sind und die menschliche Freiheit nicht wertschätzen und die den menschlichen Geist oder menschliche Bestrebungen nicht verstehen.

Dies ist eine große Schwelle im Verständnis. Aber im Grunde ist es die Natur, der ihr jetzt gegenübersteht—Wettbewerb in der Natur, Wettbewerb um die Welt, ein Wettbewerb, der nicht auf den Schlachtfeldern ausgetragen wird, aber in den Köpfen und Herzen von Männern und Frauen.

Die Menschheit bewegt sich bereits im Universum in eine Position extremer Ohnmacht. Denn sobald ihr einmal eure Selbstversorgung verliert, sobald ihr euch nicht selbst versorgen könnt, ist eure Position schwach und unhaltbar und unterliegt aller Art von Überredung und Manipulation.

So wird die Welt verschenkt, versteht ihr? Eine schwache und entmutigte Menschheit—geschwächt durch Konflikt und Krieg, geschwächt durch Entbehrung, geschwächt durch menschliche Korruption und Ignoranz—wird sich ihren neuen Herren zuwenden, ohne zu ahnen, dass sie Mächten, die sie nicht versteht, ihre eigene Freiheit und Bestimmung gibt.

Ihr denkt vielleicht, dass das unmöglich ist. “Das kann nicht passieren”, sagt ihr. Aber es ist unzählige Male in der Größeren Gemeinschaft geschehen, als junge aufstrebende Rassen ihre Welten so stark ausgebeutet haben, dass sie jetzt betteln und darum flehen müssen, dass andere kommen und einschreiten, was der schlimmsten Intervention Tür und Tor öffnet.

Die Menschen sehen das nicht und reagieren nicht richtig auf die außerirdische Anwesenheit, die es in der heutigen Welt gibt, die nur aus diesem Grund da ist. Deshalb hat der Schöpfer allen Lebens eine Neue Botschaft in die Welt gesandt, um die Menschheit zu warnen und vorzubereiten. Deshalb hat der Schöpfer allen Lebens die Verbündeten der Menschheit gebeten, in einer Reihe von Lageberichten, den Lageberichten von den Verbündeten der Menschheit, Weisheit an die Welt zu senden—um euch auf die Größere Gemeinschaft vorzubereiten und euch vor vorzeitigem Kontakt und der Realität der Intervention zu warnen, die heute in der Welt stattfindet.

Natürlich müsst ihr wissen, dass Intervention immer zu Unterwerfung führt, es sei denn, die einheimischen Völker können widerstehen. Dies war in der Geschichte eurer Welt der Fall und gilt auch in der Größeren Gemeinschaft des Lebens.

Es ist eine unglückliche Situation, aber sie hat die Macht, die Menschheit zu ihrer eigenen Verteidigung zu vereinen. Sie hat die Macht, euch zu erheben und von euch zu verlangen, dass ihr verantwortlich seid und mit anderen für die Erhaltung der Welt zusammenarbeitet.

Dennoch gibt es viel Täuschung in Bezug auf diese Dinge und viel Verwirrung in der Folge sowie viel Hoffnung und Glauben, dass jeder, der zur Welt kommen würde, hier sein würde, um der Menschheit in ihren großen Schwierigkeiten zu helfen.

Aber das ist nicht der Fall. Deshalb hat Gott eine Neue Botschaft in die Welt gesandt, um zur Verfügung zu stellen, was die Menschheit nicht für sich selbst bereitstellen kann, um euch die Macht und die Weisheit zu geben, zu sehen, was wirklich in der heutigen Welt geschieht und was die großen Herausforderungen und Chancen der Menschheit wirklich für euch bedeuten, während ihr an der Schwelle zum Weltraum steht.

Es gibt heute nur eine Lehre in der Welt, die dich auf das Leben im Universum vorbereiten kann. Es gibt heute nur eine Lehre, die dir mit wahrer Genauigkeit und Prophezeiung sagen kann, was über den Horizont auf die Welt zukommt. Es gibt nur eine Lehre in der Welt, die eine Neue Botschaft von Gott ist und die so umfassend und vollständig ist, dass sie auf diese Weise betrachtet werden sollte.

Ihr steht nun mit dem Rücken zum Universum. Ihr müsst damit umgehen. So schockierend es auch auf den ersten Blick scheint, ihr müsst euch dem stellen. Sicherlich müsst ihr vernünftig denken und berücksichtigen, dass die Menschheit letztendlich mit der Realität des Lebens im Universum umgehen müsste, nicht nur als eine wissenschaftliche Hypothese oder irgendeine zukünftige Möglichkeit, sondern als eine dramatische Realität in der heutigen Welt.

Aber die Menschen sind sich dessen nicht bewusst, denken nicht darüber nach und sind nicht darauf vorbereitet—das größte aller Ereignisse in der Menschheitsgeschichte, die größte Gefahr, eure Freiheit und Souveränität in dieser Welt zu verlieren und die größte Chance, die menschliche Einheit aus reiner Notwendigkeit und Zweck zu formen.

Denn nichts, was ihr an der Welt schätzt, wird erhalten bleiben, wenn ihr unter fremde Überredung und Herrschaft geraten solltet. Und kein wahrer Verbündeter der Menschheit würde jemals auf diese Weise in die Welt eingreifen und versuchen, den menschlichen Regierungschefs und menschlichen Institutionen die Kontrolle über die Welt zu entreißen. Aber das ist genau der Zweck und die Absicht der Intervention.

Deshalb müsst ihr jetzt beginnen zu erkennen, dass ihr in einer Größeren Gemeinschaft intelligenten Lebens lebt, einem Universum voller zahlloser Wesen von Rassen. Aber ihr wisst weder von dieser Umgebung, noch wie ihr damit umgehen könnt, wie ihr Freund von Feind unterscheidet, noch wie man Täuschung wahrnimmt, wenn sie auftritt und wie man sich vor Manipulation und den großen Einflüssen schützen kann, die auf den Verstand und die Herzen der Menschen in der Welt ausgeübt werden. Ihr wisst nicht, wie man so etwas macht und wer euch dies in der Welt lehren kann, versteht ihr? Wer in der Welt weiß, was kommt und weiß, wie man sich darauf vorbereitet?

Dies erfordert eine Neue Offenbarung vom Schöpfer. Denn auch wohlwollende außerirdische Rassen wie die Verbündeten der Menschheit, wissen nicht genug über das menschliche Herz und den menschlichen Verstand oder die Feinheiten der menschlichen Kultur und Gesellschaft oder das ganze Ausmaß der menschlichen Geschichte, um euch in dieser Angelegenheit vollständig führen zu können.

Dies erfordert eine Offenbarung von Gott—eine Offenbarung, die anders ist als jede Offenbarung, die jemals zuvor in die Welt gesandt wurde, eine Offenbarung für diese Zeit und für kommende Zeiten, eine Offenbarung, die euch auf die Großen Wellen des Wandels vorbereitet, eine Offenbarung, um euch auf die Realitäten des Lebens im Universum vorzubereiten, eine Offenbarung, die euch die Macht der Spiritualität auf der Ebene der Kenntnis lehrt, eine Lehre, die der menschlichen Familie zuvor noch nie zugänglich gemacht wurde, eine Offenbarung, die euch Kenntnis und Weisheit aus dem Universum bringen soll, damit ihr euch auf diese immense und komplexe Arena des Lebens vorbereiten könnt, eine Offenbarung, die hier ist, um euch zu lehren, was die menschliche Bestimmung wirklich bedeutet und wie es auf die höchstmögliche Weise erfüllt werden kann.

Ihr lebt in einer Zeit der Offenbarung und lebt in einer Zeit der Intervention. Ihr lebt in einer Zeit, in der die kritischen Ressourcen der Welt übermäßig ausgeschöpft und überbeansprucht werden. Ihr lebt in einer Zeit, in der die menschliche Zivilisation durch den inneren Kollaps und durch Intervention von jenseits einer großen Gefahr ausgesetzt ist.

Dies ist die Zeit für die Menschheit, ihr jugendliches Verhalten zu beenden, ihre unaufhörlichen Konflikte mit sich selbst zu beenden und sich darauf vorzubereiten, sich mit der Größeren Gemeinschaft zu beschäftigen. Dies erfordert das Genie der Menschheit und all ihrer Talente und all ihrer wahren Führungspersönlichkeiten und Experten. Aber keiner von ihnen wird wissen, was zu tun ist. Keiner von ihnen wird die Wichtigkeit ohne diese Offenbarung sehen.

Ein Bote hat dies in die Welt gebracht. Er hat Weisheit aus der Größeren Gemeinschaft gebracht. Er hat die Lehre der Spiritualität der Größeren Gemeinschaft gebracht. Er hat die Vorbereitung auf den Weg der Kenntnis gebracht, damit die Menschen selbst die Schritte zur Kenntnis gehen können. Er hat die Warnung vor den Großen Wellen des Wandels gebracht. Und er hat die Warnung vor der Größeren Gemeinschaft gebracht.

Das hat alles damit zu tun, wer du bist und warum du in dieser Zeit in der Welt bist. Denn du bist nicht zufällig hierher gekommen. Du bist nicht hierher gekommen, um in einer friedlichen Welt zu leben, in einer ruhigen Welt, in einer Welt, die den Großen Wellen des Wandels nicht gegenübersteht. Du bist in dieser Zeit aufgrund der Größeren Gemeinschaft und der großen Mühsal gekommen, womit die Menschheit, die in einer Welt im Niedergang lebt, konfrontiert ist.

Vielleicht denkst du noch nicht darüber nach oder kannst dir dein Leben in diesem Zusammenhang nicht vorstellen, aber von einem höheren Standpunkt aus, von einer Position der Klarheit und Einsicht, ist dies offensichtlich der Fall. Aber was offensichtlich ist, geht bei jenen verloren, die nicht sehen können. Es wird nie von jenen in Betracht gezogen, deren Verstand von anderen Dingen gefangen ist.

Darum muss die Offenbarung geschehen und darum muss sie mit der Macht des Schöpfers kommen. Denn der Schöpfer sendet nicht nur Vorstellungen in die Welt. Der Schöpfer sendet Macht in die Welt—die Macht, das Individuum zu erlösen, um dem Individuum Klarheit und Zweck zu bringen, damit sich seine größeren Gaben im Dienste einer Welt in Not entfalten können.

Ihr steht einer turbulenten und schwierigen Zukunft in der Welt gegenüber, einer Welt, die großen Herausforderungen und Belastungen ausgesetzt sein wird. Es hat wirklich etwas mit der Größeren Gemeinschaft zu tun, aber ihr könnt das vielleicht noch nicht sehen, denn euer Verstand konzentriert sich immer noch nur auf die menschliche Familie und eure Probleme. Weil die Menschheit im Niedergang ist, ist die Größere Gemeinschaft in der Welt und sieht ihre große Chance, die Kontrolle über diese Welt durch die Macht der Überredung und Verführung zu erlangen.

Ihr seht nicht, dass dies ein Teil der Evolution der Menschheit ist. Wie bei vielen Rassen in der Geschichte des Universums wird man mit Interventionen konfrontiert. Aber nur die Offenbarung von Gott wird euch sagen, was das bedeutet und was ihr tun müsst, um hier erfolgreich zu sein.

Heutzutage gibt es viele Lehren in der Welt, die sich mit vielen verschiedenen Problemen und unterschiedlichen Bedürfnissen befassen, aber es gibt kein größeres Problem oder größeres Bedürfnis der menschlichen Familie, als sich auf die Großen Wellen des Wandels und auf die Größere Gemeinschaft vorzubereiten. Weil die Menschen das nicht wissen, sehen sie und begreifen das nicht, das ist wirklich das Kernproblem, versteht ihr?

Wenn eure Nationen und ihre Regierungschefs die Gefahr kennen würden, der die Menschheit gegenübersteht, würde der Krieg morgen enden. Von Konflikten würde nicht die Rede sein. Es würde von Vorbereitung gesprochen werden; es würde von einem Beitrag gesprochen werden; es würde von Zusammenarbeit gesprochen werden, denn die Welt ist gefährdet.

Dies sind die großen Zeiten, die jetzt vor euch liegen. Deshalb müsst ihr von der Größeren Gemeinschaft lernen, um sie so zu sehen, wie sie wirklich ist, und nicht so, wie die Menschen es wollen, nicht erfüllt mit den Projektionen der Hoffnung und der Angst. Ihr müsst die wahre Größere Gemeinschaft sehen und nur Gottes Neue Offenbarung kann euch diese zeigen.

Ihr dürft nicht ein Jahrhundert warten, bis die Wissenschaft die wesentlichen Dinge entdeckt. Ihr dürft keine Generationen warten, um über die Grenzen dieses Sonnensystems hinaus zu kommen. Denn die Intervention ist im Gange und sie gewinnt jeden Tag an Stärke.

Die Menschheit befindet sich jetzt inmitten eines größeren Systems von Umständen und muss sich größeren Herausforderungen stellen und so weiter. Scheue dich nicht davor, denn darum bist du gekommen. Dies ist der große Wendepunkt für die Menschheit. Denn was die Menschheit wählen wird und der Grad des Bewusstseins, den die Menschheit hat, wird den ganzen Unterschied ausmachen, wie das Ergebnis aussieht.

Ist das das Ende der menschlichen Zivilisation und der menschlichen Freiheit oder ist es der Beginn eines neuen Kapitels in der langen Evolution der Menschheit in der Welt? Die Antwort ist noch ungewiss, weil die Entscheidungen noch nicht wirklich getroffen wurden.

Deshalb fordert dich das Leben heraus, aber es gibt dir auch Stärke. Es ruft dich aus den Schatten heraus, aus einem leeren Streben nach Erfüllung—einem Bestreben, das nur zu Verwirrung und Verzweiflung führen kann. Es fordert dich auf, die Welt zu erhalten, die menschliche Familie zu schützen. Es ruft dich dazu auf, etwas über die Größere Gemeinschaft zu erfahren und die Gaben jener im Weltraum zu empfangen, die sich eurer (Gegenwart) und eurer Not bewusst sind und die versuchen, euch zu helfen, indem sie ihre Weisheit mit euch teilen.

Sie werden nicht auf die Welt kommen oder versuchen, menschliches Denken zu beeinflussen oder menschliches Verhalten zu manipulieren. Aber sie wollen nicht, dass ihr in die Überredungskünste von außerirdischen Mächten fallt. Sie wissen, dass ihr die Macht habt, Widerstand zu leisten—die Macht, euch der Intervention zu widersetzen, die Macht, der Täuschung zu widerstehen, einer Täuschung, die im Universum gegen die Schwachen und Ahnungslosen so oft praktiziert wird.

Es ist Zeit für deine Ausbildung über das Leben in eine größere und reifere Phase einzutreten. Hier müssen dir Dinge offenbart werden, die du vorher nicht finden konntest. Hier müssen dir Dinge gezeigt werden, die du zuvor nicht sehen konntest und die du wahrscheinlich nie selbst finden würdest.

Hier muss der menschlichen Familie eine neue Vision und Weisheit gegeben werden. Hier muss das Individuum stark werden und von der inneren Macht der Kenntnis geführt werden. Hier muss sich die Menschheit vereinen, um die Welt zu schützen, die Welt zu erneuern und eine Grundlage zu schaffen, die euch in die Zukunft tragen kann.

Was Gott weiß, was wahr ist und das, was die Menschheit will, ist nicht dasselbe und dies ist die große Herausforderung vor dir. Aber was Gott weiß, kannst du noch nicht sehen. So wird es dir jetzt mit den klarsten Begriffen offenbart. Es offenbart sich auf eine solche Weise, um aus dir deine größere Stärke und Entschlossenheit herauszurufen. Sie soll dir die Macht der Kenntnis in dir zeigen, die dich vor Täuschung schützt und dir den Mut gibt zu sehen, was getan werden muss und die Stärke, es auszuführen.

Wir senden euch Unseren Segen und Unsere Ermutigung. Möge alles, was der Menschheit gegeben wurde, angesichts einer großen Finsternis in der Welt, angesichts des großen Wendepunkts für die Menschheit, in vollen Zügen genutzt werden.