Höre die Stimme der Offenbarung:

Lade herunter (Rechtsklick zum Herunterladen)

Wie offenbart
Marshall Vian Summers
am 14. Mai 2011 –
in Boulder, Colorado

Über diese Aufzeichnung

Was Du in dieser Audioaufzeichnung hörst, ist die Stimme des Engelsrates, die durch den Boten Marshall Vian Summers spricht.
 
Hier wird die originale Mitteilung Gottes, die jenseits von Worten existiert, vom Engelsrat, der über die Welt wacht, in menschliche Sprache und menschliches Verständnis übersetzt. Der Engelsrat bringt dann Gottes Botschaft über den Boten dar.
 
In diesem bemerkenswerten Prozess spricht die Stimme der Offenbarung erneut. Das Wort und der Ton sind in der Welt. Zum ersten Mal in der Geschichte ist für euch und für die Welt die Aufzeichnung der ursprünglichen gesprochenen Offenbarung verfügbar, um erfahren zu werden.
 
Mögest du der Empfänger dieses Geschenks der Offenbarung werden und mögest du dich öffnen, um diese einmalige Botschaft für dich und für dein Leben zu empfangen.

Anmerkung an den Leser:
Diese Übersetzung wurde der Society von einem Schüler der Neuen Botschaft verfügbar gemacht, der den englischen Originaltext als Freiwilliger übersetzt hat. Wir stellen diese Übersetzung in dieser frühen Form zur Verfügung, damit jeder Gelegenheit hat, sich mit einem Teil der Neuen Botschaft in seiner eigenen Sprache zu befassen.

Gottes Neue Offenbarung ist nicht hier, um einfach Wert deiner aktuellen Existenz hinzuzufügen oder deine aktuellen Vorstellungen und Bestrebungen zu bestätigen. Sie ist nicht hier, um die Weltreligionen zu bestätigen oder ihren Überzeugungen oder Erwartungen zu entsprechen; denn Gott ist an diese Dinge nicht gebunden. Sie ist nicht hier, um deine Erwartungen zu bestätigen, denn der Schöpfer aller Universen ist gewiss nicht daran gebunden.

In Wirklichkeit ist die Neue Botschaft von Gott hier, ein neues Leben jenen zu bieten, die wahrlich darauf reagieren können und ihnen ein größeres Fundament zu geben, worauf ein bedeutungsvolles Leben aufgebaut werden kann—ein inspiriertes Leben, ein Leben, das durch Kenntnis gelenkt wird, ein Leben der wahren Beziehungen und des bedeutungsvollen Kontaktes mit der Welt.

Hier werden Rollen nicht zugewiesen, sondern den Menschen wird das Fundament gegeben, so dass Kenntnis in ihnen, die größere Macht, die Gott gegeben hat, um sie zu führen, für sie offensichtlich werden kann, dass sie im Laufe der Zeit lernen, dem zu vertrauen und dem zu folgen, wenn sie die Schwierigkeiten des Lebens erfahren und die größeren Schwierigkeiten, die sie angesichts einer neuen Welt abnehmender Ressourcen und größerer Instabilität haben werden.

Die Menschen kommen zur Neuen Botschaft, um zu sehen, ob sie mit ihren Überzeugungen, ihren Vorstellungen und ihren Erwartungen übereinstimmt. Natürlich ist dies nicht der Fall. Die Menschen kommen zur Neuen Botschaft von Gott und möchten sie als Ressource verwenden, um das zu bekommen, was sie für sich wünschen. Aber die Neue Offenbarung hat einen größeren Plan und ein größeres Versprechen für sie.

Die Menschen kommen zur Neuen Botschaft und hoffen, dass sie die nötige Weisheit finden, um ihre Fehler zu berichtigen und ihre gegenwärtigen Investition gewinnbringend und bedeutungsvoll zu machen. Aber die Neue Botschaft ist hier, um ihnen ein neues Leben zu geben—nicht einfach eine neue Vorstellung, die über ein altes Leben gestülpt wird, nicht einfach ein Süßstoff, um den bitteren Geschmack ihrer gegenwärtigen Erfahrungen schmackhafter und annehmbarer zu machen. Die Menschen erwarten zu wenig und möchten zu wenig, und ihre Erwartungen stimmen nicht mit der Bedeutung und der Macht der Offenbarung überein.

Die Menschen kommen zu Gottes Neuer Offenbarung und möchten sehen, wie sie sie sofort verwenden können, als ob es nicht mehr wäre als eine Reihe von Werkzeugen, die die Menschen verwenden könnten, um ihr Leben zu verbessern. Aber sie können ihr Leben nicht verbessern, weil sie nicht wissen, was sie tun. Sie wissen nicht, wohin sie gehen und ihre Annahmen und Überzeugungen sind meist nicht in Einklang mit ihrem höheren Zweck und ihrer wahren Richtung im Leben.

Die Menschen mögen denken, dass Gott groß und unerklärlich ist, aber sie versuchen, Gott als eine Art von Diener zu verwenden, einen Laufburschen für ihre Wünsche und ihre Schwierigkeiten. Sie sagen ” “Was kann Gott für mich tun? Was wird Gottes Neue Offenbarung für mich tun?”

Du kannst an dieser Art der Fragestellung erkennen, dass ihre Haltung und ihr Ansatz nicht angemessen ist. Es besteht keine Ehrfurcht. Es besteht kein Respekt. Es besteht kein Verständnis, dass sie es mit etwas weit Größerem zu tun haben als ihr Verständnis und das ihre Erwartungen, ihre Werte und ihre Präferenzen weit übersteigt. Was kann Gott also für sie tun, als sie durch Veränderungen des Lebens und Enttäuschungen des Lebens zu ermutigen, zu diesem großen Engagement mit einer klareren Absicht und einem aufrichtigeren Ansatz zu kommen?

Die Neue Botschaft ist hier, um die Menschheit vor Unglück und vor Unterjochung im Universum zu retten, wenn ihr beginnt in eine Größere Gemeinschaft des Lebens zu gelangen, eine Größere Gemeinschaft, in der ihr immer gelebt habt und mit der ihr nun lernen müsst, in den Wettbewerb zu treten.

Sie ist ebenso hier, um den Individuen eine neue Erfahrung zu geben, ein neues Fundament und die Gelegenheit, ihr Leben wiederherzustellen, sich selbst wiederherzustellen und ihre Fähigkeiten und die Macht der Kenntnis in ihnen zu verwenden, um einer Welt zu dienen, deren Nöte und Schwierigkeiten jeden Tag eskalieren.

Viele Menschen haben bei der Suche nach einer größeren Meinung aufgegeben oder sie haben sie noch nicht mal entwickelt. Für sie ist die Neue Botschaft etwas Kurioses oder ein Objekt der Verdammung, etwas, worauf sie ihre Ängste, ihre Urteile und ihre Kümmernisse projizieren können, ohne jemals wirklich zu verstehen, was sie vor sich haben.

Es wird natürlich alle Arten von Reaktionen darauf geben, aber sie ist wichtig für jene, die mit einer aufrichtigen Absicht und mit Demut und Ehrlichkeit zu ihr kommen, um die Macht und Potenz der Offenbarung Gottes festzustellen und was sie für sie bedeuten kann—sie wiederherzustellen, ihnen eine höheren Zweck und eine Richtung zu geben, die bereits in ihnen existiert haben.

Ihr könnt nicht einen Zweck oder ein Richtung erfinden, denn sie sind eingebaut, versteht ihr? Sie sind Teil des Bauplans eurer tieferen Natur, jenseits des Reiches des Intellekts. Jenseits von Debatte und Spekulation. Ihr könnt euch darüber für immer streiten, aber das bedeutet nur, dass ihr nicht versteht.

Es ist wichtig, dass die Menschen aufrichtig zur Offenbarung kommen und dass sie zu Beginn ein Verständnis haben, dass sie es mit etwas Größerem zu tun haben. Es ist nicht einfach eine Lehre unter anderen Lehren. Es ist nicht einfach etwas Vielversprechendes, das ihnen geben wird, was sie im Leben möchten. Es ist ein ganz anderes Niveau. Das hat damit zu tun, dass es eine Neue Botschaft von Gott ist, die einzige Botschaft von Gott in der heutigen Welt.

Dies bedeutet nicht, dass die Neue Botschaft ein neues Leben für dich herstellt und dir eine Rolle zu spielen gibt, denn das muss aus deinem Inneren kommen—zwischen dir und dir selbst, zwischen dir und deinem Kontakt mit dem Leben.

Viele werden die Neue Botschaft als Mittelpunkt und Fokus ihrer Praxis brauchen, und einige werden gerufen werden, um der Neuen Botschaft direkt zu dienen, denn das ist ihre Berufung. Aber vielen anderen wird sie die Kraft geben, eine größere Richtung zu erkennen und ihnen eine größere innere Macht und Kraft zu geben, um die nötigen Entscheidungen zu treffen und um die Ecken zu gehen, um die sie gehen müssen, um zu beginnen, sich in eine positive und bedeutungsvolle Richtung zu bewegen.

Es gibt heute viele in der Welt, die sich auf etwas vorbereiten müssen, die sich zu einer größeren Beteiligung gerufen fühlen, die ein Gefühl haben, dass ihr Leben wichtiger ist als die weltigen Aktivitäten des Tages. Einige werden ihren Weg nicht in den religiösen Traditionen der Welt finden, weil sie auf etwas Neues in der Welt vorbereitet und gerufen werden. Sie sind mehr mit der Zukunft als mit der Vergangenheit verbunden und die Zukunft ruft sie und zieht sie vorwärts. Es gibt Menschen, denen es bestimmt ist, Gottes Offenbarung zu empfangen, zu studieren und anzuwenden. Sie finden ihren Weg nicht irgendwo anders.

Wenn du für etwas dieser Größenordnung bestimmt bist, wirst du keine Genugtuung und Erfüllung irgendwo anders finden—versuche wie du willst, glaube so stark wie du glauben kannst. Versuche, dein Leben rigoros zu ändern, du kannst doch diese tiefe innere Verpflichtung nicht eingehen, wenn dein Leben nicht in die richtige Richtung gelenkt wird und die Art der Verpflichtung, die dir zugedacht ist, klar erkannt und akzeptiert wird.

Diese Menschen sind es, für die die Offenbarung ein neues Leben verfügbar machen wird, nicht nur eine Verbesserung des alten Lebens, nicht einfach eine Rechtfertigung dafür, was sie in der Vergangenheit getan oder nicht getan haben. Es ist nicht einfach für sie ein Trost, ihnen zu sagen,“Es ist in Ordnung mit dir. Was du getan hast ist in Ordnung. Es ist okay.”

Nein. Die Offenbarung wird deine Fehler noch eklatanter machen, deine Enttäuschungen offensichtlicher, deinen Mangel an Führung noch tiefer fühlbar. Es mag sogar dein Leiden zu Beginn noch verstärken, bis du das wahre Geschenk der Offenbarung erkennen kannst und begreifen kannst, dass du nun eine größere Reise beginnst, vielleicht eine Reise, auf der du dich eine Weile befunden hast, die nun einen großen Schritt nach vorne nimmt.

Hier gibt es keinen Raum für Kompromisse. Du kannst keinen Deal mit Gott eingehen. Du kannst keinen Deal mit deinem eigenen Zweck und deiner Bestimmung einehen, denn du kannst diese Dinge nicht ändern. Du kannst sie nur vermeiden, sie leugnen oder durch den Prozess gehen, sie anzunehmen und zu beanspruchen.

Wie dein Zweck ausgedrückt wird, hängt von den sich ändernden Umständen der Welt ab. Also sind hierbei nicht alle Dinge vorhergestimmt, sicherlich nicht. Dein Erfolg oder Versäumnis stützt sich nicht nur auf deine Teilnahme, sondern auch auf die Teilnahme und Bereitschaft anderer, die dazu bestimmt sind, eine entscheidende Rolle in deinem Leben zu spielen. Wenn sie dabei scheitern, wird es das Ergebnis für dich beeinflussen, denn dein Fortschritt hängt von der Entwicklung bestimmter anderer Menschen ab.

Dies ist kein individuelles Streben, bei dem du versuchst, dich selbst individuell zu erleuchten. Es ist ein Zusammenschluss und eine Vereinigung mit anderen zu einem höheren Zweck. Wenn sie scheitern, wird es das Ergebnis für dich beeinflussen. Wenn du scheiterst, wird es das Ergebnis für sie beeinflussen. Deshalb hat das Scheitern hier so schwerwiegende Konsequenzen. Du denkst noch immer so, als ob du in Trennung leben würdest, so dass du nicht sehen kannst, dass dein Schicksal mit anderen verknüpft ist.

Dies sind Andere, die du im Leben finden musst. Es werden nicht die charmanten Persönlichkeiten und die hübschen Gesichter und die anmutigen gesellschaftlichen Umgangsformen sein, die so viele Leute anziehen. Sie werden nicht einmal Menschen sein, die du lieben könntest oder zu denen du eine vergangene Assoziation hast. Die meisten von ihnen werden deine Zukunft nicht teilen, sogar wenn du eine vergangene Assoziation zu ihnen hattest. Du wirst nun Kenntnis benötigen, denn sie allein in dir wird wissen. Sie wird sehen. Sie wird reagieren.

Wenn jene andere Person nicht bereit ist, wird es eine Tragödie für dich sein. Das bedeutet nicht, dass dein Leben vorüber ist. Es bedeutet nur, dass ein anderer Plan für dich eingerichtet werden muss. Deine Reise wird länger und ungewisser infolgedessen.

Es gibt so viel zu verlernen. Es gibt so viel Konditionierung, die nicht nur konterproduktiv ist, sondern tatsächlich destruktiv für das Individuum. Es gibt so viel Erwartungshaltung, die dich dazu führt, dich zu verpflichten, bevor du überhaupt weißt, was du im Leben tust, bevor du eine Verbindung zur Kenntnis hergestellt hast, welche allein für dich deinen hölheren Zweck und deine Bestimmung bereithält.

Gott würde diese Dinge nie dem Intellekt enthüllen, einem Teil deines Verstandes, der von der Welt konditioniert ist und so unzuverlässig und so schwach und so leicht von anderen Kräften zu beeinflussen ist. Nein, die Gabe wird einem tieferen Teil von dir gegeben, der nicht von der Welt beeinflusst ist, der nicht von sich ändernden Gefühlen und Haltungen, von wechselnden Gefühlen, deiner Hoffnung, deiner Angst, deiner Ekstase oder deiner Not beeinflusst ist. Sie wird von nichts davon berührt. Sie lebt tief im Ozean [deines Verstandes], nicht auf der turbulenten Oberfläche.

Die Schritte zur Kenntnis zu gehen wird dann wesentlich, oder dein Leben weiterhin ein vergebliches Unterfangen sein—Menschen nachjagen, Versprechen nachjagen, der Ambition nachjagen, Träumen nachjagen, der Hoffnung nachjagen, auf alle Fälle vor der Angst davonlaufen, erschrocken, dass du verloren und allein sein kannst, erschrocken, dass dein Leben nie in sich geschlossen ist.

Kenntnis existiert jenseits des Reichs von Wunsch und Angst und deshalb ist sie so kräftig. Deshalb ist sie stark. Deshalb ändert sie sich nicht und kannst du sie nicht verändern. Jedoch stellt dies deine Erlösung dar. Egal was du denkst oder was du tust oder getan hast oder nicht getan hast, die Macht der Erlösung lebt in dir.

Gott muss deine Situation nicht begreifen. Der Herr der Universen ist nicht auf dein Leben konzentriert. Aber Gott hat Kenntnis in dich gelegt und sie enthält deinen Zweck und deine Richtung. Sie findet die Menschen, die du finden musst. Sie bringt Korrektur, Harmonie und Ausgeglichenheit in dein Leben, wenn du in der Lage bist, sie zu erkennen, ihr zu folgen und sie anzuwenden, woimmer das nötig ist.

Dies ist, was ein neues Leben schafft—nicht ein altes Leben mit ein paar Verbesserungen; nicht ein altes Leben mit einem neuen Glaubenssystem; nicht ein altes Leben mit einer neuen Ausstattung von Kleidern oder einer phantstischen religiösen Erklärung für alles; keine tragische Person, eingekleidet für den Erfolg; nicht eine einsame, isolierte Person, die sozial annehmbar geworden ist, weil sie alle richtigen Dinge sagt und tut. Du bist nicht einfach die Hitliste für die Überzeugungen von jemand anders. Es gibt ein größeres Versprechen für dich.

Gott sorgt für dich, weil Gott dir ein neues Leben zur Verfügung stellt. Sonst würde Gott jeden zögern und versagen lassen und würde sich nicht darum kümmern. Dies ist es, was die Menschen tatsächlich glauben, denn wenn du denkst, dass Gottes Offenbarungen vor Jahrhunderten gegeben wurden und Gott der Menschheit nichts zu sagen hat, dann muss man schlussfolgern, dass Gott sich nicht wirklich kümmert und nichts mehr zu sagen hat, wenn die Menschheit nun kollektiv vor Schwellen steht, denen sie vorher noch nie gegenüber stand.

Wie wirst du mit einer Welt in Verfall umgehen? Wie wirst du mit der Intervention von räuberischen Rassen aus dem Universum umgehen, die hier sind, um menschliche Schwäche und Teilung auszunutzen? Wie wirst du mit politischem und wirtschaftlichen Aufruhr auf einer Skala umgehen, die vorher noch nie auf der Welt zu sehen war? Wenn du aufrichtig zu dir selbst bist, wirst du vielleicht zugeben müssen, dass du keine Ahnung hast. Doch dies ist der Zustand der Welt und mit was du und jeder mit dir konfrontiert wird.

Gott sendet eine Vorbereitung für die Neue Welt als Teil der Neuen Botschaft. Gott sendet dir die Pläne und die Vorbereitung, um zu beginnen, ein neues Leben einzurichten. Eine Botschaft für die Welt und für jeden in ihr ist da. Dann ist da die Botschaft für das Individuum, das fühlt, dass es einen höheren Zweck und eine Bestimmung in der Welt hat. Du wirst entscheiden müssen, ob es dich anspricht.

Gott hat nicht deine Ideen und Überzeugungen erfunden. Gott schuf nicht deine Präferenzen und deine Ängste. Gott schuf nicht die Welt, die ein Produkt der Präferenzen und Ängste eines jeden ist. Du kannst Gott nicht Schuld für die soziale Konditionierung der Menschheit geben. Du kannst Gott nicht die Schuld für Kriege und Grausamkeit, Ausbeutung, Sklaverei und Armut geben. Das ist alles Schöpfung des Menschen, gestützt auf Gier und Ignoranz, gestützt auf den Umstand, dass nicht genug Menschen genug zur Welt rund um sie beitragen.

Aber Gott schuf die Präsenz der Kenntnis in dir und nur Gottes Neue Offenbarung macht dies sehr klar, ohne Verbrämung durch Geschichte und menschliche Interpretation, um dein Verständnis zu verdunkeln. Der Strom ist klar. Die Botschaft ist rein. Du erhältst sie aus ihrer Quelle, statt einer Interpretation, die Jahrhunderte später zum menschlichen Verbrauch vorgenommen wurde.

Um ein neues Leben zu haben, musst du die Arbeit tun. Es ist nicht so, dass du mit einem Zauber belegt wirst. Es ist nicht so, dass du einen magischen Trunk zu dir nimmst und alles ist anders. Es ist nicht eine Form der Sucht und Vergiftung.

Du wirst die Arbeit tun müssen. Du wirst die Risiken eingehen müssen. Du wirst die Entscheidungen treffen müssen. Du wirst andere Menschen enttäuschen müssen. Du wirst deine eigenen Ziele und Ambitionen enttäuschen müssen. Du wirst deine Pläne ändern müssen.

Dies ist, womit du stark wirst. Dies ist, womit du mit dir selbst vereint wirst. Dies ist, wo du einer Stimme folgen musst statt vielen Stimmen in deinem Verstand. Dies ist, wo deine wahre Loyalität unter deinen sonstigen Engagements und Verpflichtungen auftaucht.

Dies ist, wo du deine Stärke und dein Selbstvertrauen herbeziehst. Dies ist, wo du aufhörst, dich albern zu benehmen und dein Leben an dumme und bedeutungslose Dinge wegzugeben. Dies ist, wo du weißt, wen du auswählst, mit dir zu sein und wie du den Versuchungen widerstehst, die dich an eine andere Stelle im Leben führen.

Du wirst stark, weil Kenntnis in dir ist. Du erträgst Schwierigkeiten, weil Kenntnis in dir ist. Du kannst mit Schmerz und Verlust, Krankheit und sogar Zurückweisung von anderen, die dir wichtig sind, umgehen, weil die Macht der Kenntnis in dir ist. Wenn du einen anderen triffst, der diese Macht entwickelt hat, wird eure Beziehung auf einer ganz anderen Ebene sein—außerordentlich in der Welt—in der Lage, weit größere Dinge zu schaffen als du alleine jemals herstellen könntest.

Gott gibt dir die Quelle deiner Kraft, aber du musst ihre Führung ausüben, und du musst die persönlichen Fähigkeiten entwickeln, die es dir gestatten, ein Vehikel für Kenntnis zu werden—eine Person mit Macht und Integrität, eine Person, die andere inspirieren kann und Vertrauen, Trost und Richtung anderen bringen kann.

Dies ist Gottes Neue Offenbarung. Dies ist, was sie hervorbringen soll. Es muss viele starke Beitragende nun in der Welt geben oder die Menschheit steht for einem großen und steilen Verfall.

Lass dies dein Verständnis sein.